Kriminalpsychologe Thomas Müller interpretiert Täterverhalten

22. Mai 2015
Er zählt zu den weltweit besten Profilern. Serienmörder Jack Unterweger oder Briefbombenattentäter Franz Fuchs war er auf der Spur. Thomas Müller, ein Tiroler der sich tagtäglich mit Morden und Verbrechen beschäftigt. Warum jeder zum Mörder werden könnte und warum sein Job ganz anders ist, als er in Serien und Filmen gezeigt wird, wir haben nachgefragt.
comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr LT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.