.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Fremdsprachen als Jobvorteil

Es war die schönste Zeit im Leben, das behaupten zumindest ehemalige Absolventen, wenn es um die Schulzeit geht. Bei unserer LT1 Schooltour machten wir Halt in der Business School Vöcklabruck, ob die derzeitigen Schüler das auch so sehen.

Trachtig unterm Christbaum

Wer kennt dieses Problem nicht. Weihnachten steht vor der Tür und man hat plötzlich nichts mehr zum Anziehen im Kleiderschrank. Wir hätten da eine Lösung für Sie. Anna-Maria Brunnauer mit den Outfit Tipps für die Weihnachtsfeiertage.

Nina wird zu Fatima

Stellen Sie sich vor Ihr Kind konvertiert zum Islam über. Und für Sie bricht eine Welt zusammen. Ein Thema, das die Meinungen spaltet. Genau darüber gibt es jetzt eine neue Kino-Komödie: „Womit haben wir das verdient“

LASK feiert mit Nachwuchs

Real Madrid, FC Bayern München oder Manchester City. Viele Kinder und Jugendliche träumen von einer Profi Karriere bei diesen Clubs. Wie man Fußballprofi wird? Die Nachwuchskicker vom LASK haben sich bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier erste Tipps von den Profis geholt.

Der DJ der Black Wings

Er ist der Torhüter der Black Wings. Seit 6 Jahren ist er sozusagen der Schlussmann der Linzer Cracks. Und das momentan ziemlich erfolgreich. Die Rede ist von Mike Ouzas und der kann nicht nur gut Eishockey spielen. Anna-Maria Brunnauer hat ihn besucht, bei seiner liebsten Nebensache der Welt.

Kaiserin Sissi drückt Schulbank

Genau heute am 2. Dezember vor 170 Jahren wurde Franz Josef zum Kaiser ernannt. Laut Gerüchten soll er wieder zurück sein. Bei unserer LT1 Schooltour haben wir ihn und seine Sissy getroffen. Wie sie heute aussehen. 

LASK ist Mannschaft des Jahres

Egal ob beim Fußball, Tischtennis oder Diskuswerfen. Oberösterreichs Sportler  mischen vor allem international ganz vorne mit. 365 Tage heißt es für sie meist Vollgas geben. So aber nicht Dienstagabend. Denn da wurde der Preis für den Sportler des Jahres vergeben und das sind die Gewinner. Foto: FB LASK

Das Geheimnis ihrer Nummern

Oft begleiten sie Black Wings Spieler ein Leben lang. Ohne sie geht meist gar nichts. Die Rede ist von den Rückennummern der Linzer Cracks. Welche Bedeutung diese Nummer für viele Spieler hat. Foto: blackwings.at

Jungdesigner der HBLA Lentia

Egal ob Karl Lagerfeld, Giorgio Armani oder Donatella Versace. Diese Modeschöpfer haben alle eines gemeinsam. Sie haben einmal klein angefangen. Einen Weg den viele Jungdesigner anstreben. Einige davon sitzen in der HBLA Lentia. Und die haben in Sachen Modedesign schon einiges zum Mitreden.  

Promis in Plauderlaune

150 Jahre. Solange gibt es bereits den Kaufmännischen Verein. Das Palais vor allem bekannt für seine Bälle. Und dort ist schon so einiges passiert. Die Promis waren bei der Jubiläumsfeier jedenfalls ganz schön in Plauderlaune.     Photo: palaislinz.at

Designer tätowieren Taschen

Eine Tasche die tätowiert ist oder Kleidung aus alten Handtüchern. Im ersten Moment klingt das jetzt vielleicht etwas skurril. Diese Teile sind aber echte Designer Stücke. Anna-Maria Brunnauer war bei der Modezone Linz und hat dort nicht nur ausgefallene Taschen entdeckt.   Photo: modezone.at

Kicker als Haubenkoch

Ein 3 Gänge-Haubenmenü kochen. Für einen Chefkoch ist das ein Klacks. Und jetzt stellen sie sich vor, das ganze Menü übernimmt ein Spieler der SV Guntamatic Ried. Was dabei rauskommt. Schauen Sie mal.

Fleisch aus dem Onlineshop

Haben Sie ihr Fleisch schon mal im Onlineshop bestellt? Oder ein Seminar auf einem Bauernhof abgehalten? In der Bio-Region Mühlviertel ist genau das möglich! Anna-Maria Brunnauer und Melina Stumpf mit 2 Betrieben, für die Bio mehr als nur ein Trend ist.

Black Wings auf Kurz-Urlaub

Akkus aufladen und neue Energie tanken. Wer braucht das nicht hin und wieder mal. Wichtig vor allem für Profisportler. Während der Länderspielpause letzte Woche, hieß es daher für viele Black Wings Koffer packen und rein in den Kurz-Urlaub.

Wallern ist Herbstmeister

Die Entscheidung um die Winterkrone der LT1 OÖ-Liga in der Konferenz. Donau und Oedt müssen Wallern den Titel überlassen.   Foto: Facebook SV Zaunergroup Wallern

Mit 25 OÖ-Liga Trainer

Dominik Hamader will mit dem SC Marchtrenk unbedingt den Klassenerhalt schaffen. Einfach wird es nicht gesteht er im LT1-Gespräch.

Vom Profi zum Nachwuchsleiter

Er ist ein Vorzeigesportler durch und durch. Trinkt keinen Schluck Alkohol und steht für vor allem für Loyalität im Sport. Der ehemalige Black Wing Profi Bobby Lukas. Als neuer Nachwuchsleiter weiß er genau, auf was es im Eishockey ankommt.

„Frau, Kind und Bausparvertrag“

Er ist bekannt aus den Serien Tatort, Vorstadtweiber oder Soko Donau. Die Rede ist von dem Burgenländer Thomas Stipsits. Der Familienvater ist aber nicht nur Schauspieler. Als Kabarettist sorgt er auch auf der Bühne für den ein oder anderen Lachanfall.   Copyright: pertramer.at

Perg schießt Marchtrenk vom Platz

Ein halbes Dutzend Tore kassierte Jung-Trainer Hamader in diesem direkten Duell gegen den Abstieg. Eine bittere 1:6 Niederlage für den Aufsteiger.

LASK-Kapitän verrät Geheimnisse

Dieses Mal stellt ein Nachwuchskicker des LASK die Fragen im LT1 Fußballtalk. Gernot Trauner mit sportlichen aber auch privaten Antworten.

Keine Lizenz für Bundesliga

Man werde nicht um eine Spielberechtigung ansuchen, bekräftige der BW Linz Präsident. Gegen Vorwärts Steyr gab es einen 2:0 Derbysieg.

Junge Kicker werden Profis

Es ist wohl der Traum eines jeden jungen Kickers Fußballprofi zu werden. Der Weg dorthin ist aber alles andere als einfach. In der Fußballakademie Ried werden die Nachwuchskicker genau für diesen Weg vorbereitetet.

Mit Black Wings ins Kino

Normalerweise findet man sie nur am Eis. Die Black Wings Linz. Zwischen all dem Spiel-Stress haben sie sich jetzt aber eine kurze Auszeit gegönnt. Und ihren Fans einen kleinen Traum erfüllt.

„Wollte einfach normal sein“

Mittlerweile gibt es nicht mehr viele von ihnen. Zeitzeugen die von ihrer Gefangenschaft währen dem Holocaust berichten. Im Gymnasium in Braunau hat eine Zeitzeugin nun ihre Geschichte erzählt und davon gesprochen wie sie sich retten konnte.

„Langfristig ist Bundesliga Ziel“

Bei einem LT1-OÖ-Ligaspiel haben wir dem Schiedsrichter, seinen Assistenten und dem offiziellen Beobachter genau bei der Arbeit zugesehen.

Vorwärts hofft auf Klassenerhalt

Mit dem ersten Heimsieg der Saison hat Vorwärts Steyr einen wichtigen Schritt getan, um in der zweiten Liga zu bleiben.