.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Fahndung nach 31-Jährigem

Messerattacke Montagabend in Attnang-Puchheim, im Bezirk Vöcklabruck. Weil ein Beziehungsstreit eskalierte, ging ein 31-jähriger Kosovare mit einem Messer auf seine 27-jährige Ehefrau los.

Auto rammt Radarbox

Auto rammt Radarbox. Montag Abend gegen 19 Uhr ging ein Überholmanöver eines 23-jährigen Linzers auf der Steyrer Straße im Ortsbereich Moos (Gemeinde Enns) schief. Dieser überholte trotz doppelter Sperrlinie mit überhöhter Geschwindigkeit einen PKW.

1.500 Besucher am CV-Ball

1.500 Besucher beim CV-Ball am Samstag im Linzer Palais.  Darunter Ball-Präsident Josef Pühringer, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Heinrich Schaller und JKU Rektor Meinhard Lukas. Das Motto des Abends „Made in OÖ“.

Gefahrgutbrand in Laakirchen

Höchste Schutzstufe bei Brand eines Gefahrgutlagers der Firma Miba in Laakirchen (Bezirk Gmunden). Das Feuer brach in einem Firmengebäude aus, in dem auch mit Wasserstoffperoxid gearbeitet wird. Deshalb mussten Spezialkräfte ausrücken.

Kurze Schneepause für Oberösterreich

Kurze Schneepause in Oberösterreich. Die Lawinengefahr wurde mittlerweile von Stufe 5 auf 4 heruntergesetzt. Im Salzkammergut sind Hubschrauber wegen Lawinensprengungen und vermissten Personen im Dauereinsatz.

Waschmaschine fing Feuer

Waschmaschine fing Feuer. Ein lauter Knall riss in der Nacht auf Donnerstag gegen 1:30 Uhr einen 49-jährigen Hausbesitzer aus Schenkenfelden (Bezirk Urfahr-Umgebung) aus dem Schlaf. Wegen starkem Rauchgeruch im Vorhaus, lief der Mann auf die ebenerdige Terrasse ins Freie und alarmierte die Feuerwehr.   Foto: FF Schenkenfelden

Ex-RLB Generaldirektor verstorben

Der einst mächtigster Manager Oberösterreichs ist tot. Ludwig Scharinger verstarb Donnerstagvormittag um 11 Uhr nach langer Krankheit im Alter von 76 Jahren.

Diätdrinks schneiden schlecht ab

Schlechte Ergebnisse für Diätdrinks. Die Zeitschrift Öko Test hat 14 Drinks aus Drogerien, Apotheken, Supermärkten und Discountern getestet … und dabei auf Rückstände von Reinigungsmitteln, Keimen und Pestiziden untersucht. 2 von 3 sind bei dem Test durchgefallen.

Brand in Kindergarten

Brand im Kindergarten Montagnachmittag in Unterach am Attersee (Bezirk Vöcklabruck). Gegen 14 Uhr befüllten ein 60-jähriger Mitarbeiter des Bauhofes und ein 49-jähriger LKW-Fahrer einer Pellets-Firma den Pellets-Ofen des Kindergartens.

Erste Spur zu Tätern

Ermittlungserfolg im FACC-Betrugsfall. Laut Staatsanwaltschaft sind mehrere Personen der internationalen Tätergruppe bekannt. Ermittelt wird wegen schweren Betrugs, Geldwäscherei und Bildung einer kriminellen Organisation.

Drei Verletzte bei Wohnhausbrand

Ein brennender Christbaum forderte Sonntagabend drei Verletzte in Altmünster, Bezirk Gmunden. Gegen 22:30 Uhr zündete die 70-jährige Bewohnerin eines Miethauses die Kerzen ihres Christbaums im Wohnzimmer an. Dabei fing dieser Feuer.

Mehrstündige LKW-Bergung in Kremsmünster

Mehrstündige LKW-Bergung am Montag in Kremsmünster. Ein ungarischer LKW-Lenker hatte sich auf sein Navigationsgerät verlassen. Auf einem Güterweg kam er mit 40 Tonnen Ladung in einer Sackgasse und konnte weder vor noch zurück.

Auto durchbricht Leitschiene

Schwerer Unfall Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr auf der Pyhrnpass Straße in Schlierbach im Bezirk Kirchdorf an der Krems. Die 24-jährige Lenkerin kam über die Gegenfahrbahn von der Straße ab.

Linzer Pfarrer stirbt

Ein Todesopfer nach Frontalzusammenstoß. Dienstagmorgen gegen 5:40 Uhr kam es auf der Steyrer Straße (B309) bei Enns im Bezirk Linz-Land zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Jesuiten-Pfarrer aus Steyr war in Richtung Steyr unterwegs.

Feuerwehrmann stirbt in Garage

Tödlicher Garagenbrand. Montagabend gegen 17:15 Uhr in Haid (Gemeinde Mauthausen). Ein Feuerwehrmann besserte gerade einen Lackschaden an seinem Auto aus, als ein Brand in der Garage ausbrach. Sein Sohn entdeckte den Brand und rief die Feuerwehr.

Frau aus brennendem Haus gerettet

Frau aus brennendem Haus gerettet. Zwei Feuerwehrmänner kamen Montagmorgen in St. Martin im Mühlkreis (im Bezirk Rohrbach) auf dem Weg zum Feuerwehrhaus an einem Brandobjekt vorbei.

Musiklegende bei Klassik am Dom

Musiklegende bei Klassik am Dom. Das Pop-Urgestein Tom Jones wird Hits wie „It’s Not Unusual“, „Delilah“ und „What’s New Pussycat“ zum Besten geben. Das Konzert des 78-jährigen „Tigers“ findet am 7. Juli 2019 vor dem Linzer Mariendom statt.   Foto: tomjones.com

16-Jährige als Lebensretterin

6-Jährige rettet Geschwistern das Leben. Kaminbrand Donnerstagabend in einem Bauernhaus im Gemeindegebiet von Kronstorf, Bezirk Linz-Land.

7 Täter in Haft

Serie von Bankomat Diebstählen geklärt. Gleich 7 Täter wurden jetzt festgenommen. Laut Polizei gehören sie einer rumänischen Bande an. Der Bandenchef selbst soll jahrelang in Linz gelebt haben.

Sexiest Man Alive rockt Clam

Thirty Seconds to Mars kommen nach Oberösterreich. Die Band ist durch Songs wie “Walk on Water“, “Dangerous Night”, oder “The Kill“ bekannt.   Foto: Universal

Vier Verdächtige gefasst

Vier Festnahmen nach Bankomatdiebstählen. Gleich zwei Bankomaten wurden in der Nacht auf Dienstag gestohlen. Einer in einem Einkaufszentrum in Asten im Bezirk Linz-Land, der andere in einer Bankfiliale in Buchkirchen im Bezirk Wels Land.

Diebe schlagen in Waldneukirchen zu

Schon wieder Bankomat gestohlen. Dieses Mal in einem Nahversorgungszentrum in Waldneukirchen im Bezirk Steyr-Land. In der Nacht auf Freitag zwängten die Täter die elektrischen Schiebetüren zum Foyer auf.   Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Autobahn stundenlang gesperrt

LKW-Crash Donnerstagvormittag in Laakirchen. Im Kreuzungsbereich krachten die beiden LKW zusammen. Der Silo-LKW wurde schwer beschädigt.   Foto: laumat.at | Matthias Lauber

Polizei sucht diesen Mann

Phantombild nach Attacke veröffentlicht. Polizei meldet sich nach monatelangen Ermittlungen zu einer versuchten Vergewaltigung in Garsten, im Bezirk Steyr-Land, mit Phantombild an die Öffentlichkeit. Der Mann soll am 23. August gegen 18 Uhr eine 24-jährige Frau unsittlich berührt haben.   Foto: Polizei OÖ

Wohnhausbrand in Sierning

Gefährlicher Wohnhausbrand Sonntagabend in Sierning im Bezirk Steyr-Land.  Als die Feuerwehr kurz vor 20 Uhr eintraf stand der Raum im Obergeschoss des Wohnhauses bereits in Vollbrand.

Sieben Personen gerettet

Wohnhausbrand in Linz-Urfahr. In der Nacht auf Dienstag gegen 01:00 Uhr brach in einer Wohnung im dritten Stock in der Schumpeterstraße ein Brand aus. Die Bewohnerin konnte sich nach Ausbruch des Feuers zu einer Nachbarin retten, von wo aus auch die Feuerwehr alarmiert wurde.

Am Montag droht Bahnstreik

Bahnstreik steht bevor. Kommenden Montag zwischen 12 und 14 Uhr wollen die Eisenbahner die Arbeit niederlegen.

Neue Vignette ist da

Neue Vignette wird zitronengelb und um 2,2 Prozent teurer.