Schweinefilet im Speckmantel mit Saisongemüse – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

Schweinefilet im Speckmantel mit Saisongemüse

Zutaten:

750gSchweinefilet

12 Scheiben Speck

2 Esslöffel Öl

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Salz

Gemüse

1 StückPaprika gelb

1 Stück Paprika rot

1 Bund Lauchzwiebeln

400 g Zucchini

2 Esslöffel Olivenöl

1 Stück gelbe Zwiebel

1 Esslöffel Thymian frisch

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

etwas Butter

Zubereitung:

Gemüse

Das Gemüse in Stücke schneiden.

Danach mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann in eine Pfanne Öl reingeben und das Gemüse braten.

Nachdem man das Gemüse goldbraun angebraten hat, mit dem fein gehackten Thymian würzen.


Fleisch

Schweinefilet zuputzen, d.h. Fett und Stränge wegschneiden und gut mit Salz sowie frisch gemahlenem Pfeffer, nach Wunsch auch mit gehacktem Knoblauch einreiben. Kurz ziehen lassen.

Dann den Lungenbraten rundum mit Speck einwickeln und den Speck dabei gut ausdrücken.

Backrohr auf ca. 160 Grad vorheizen.

In einer Pfanne etwas Öl und Butter erhitzen, Schweinslungenbraten einlegen und von allen Seiten nur kurz, aber kräftig anbraten.

In eine passende Bratenpfanne geben, das Fett aus der Pfanne darüber gießen und ins heiße Rohr schieben. Je nach gewünschtem Garungsgrad und Größe der einzelnen Stücke ca. 15-20 Minuten braten.

Herausheben und in Alufolie gehüllt warm stellen.

Jetzt teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

Weitere Rezepte: