Frauenpower


Saltimbocca mit Prosecco

„Ganz wichtig, wir kochen heute italienisch“ und da startet man gleich mal mit einem Gläschen Prosecco. Ein guter Start für das Frauenpowerduo in der Küche. WKOÖ Präsidentin Doris Hummer und Silvia Schneider servieren Saltimbocca alla romana mit Reis und Rucolasalat. Und Prosecco natürlich.

 

oö kocht kw 45
ergibt
Sendung vom 10.11. mit Doris Hummer
Zum Start: eine gute Flasche Prosecco 🙂
Hauptgericht:
 6 Kalbsschnitzel dünn à ca. 60-70g
 8 Prosciutto di Parma, dünn aufgeschnitten
 1 frischer Salbei
 Butter
 Olivenöl
 trockener italienischer Weißwein zum Ablöschen
 Salz
 Pfeffer
 mittelgroße Holz-, Bambus- oder Metallspieße (Zahnstocher zu klein!)
Beilage:
 Langkornreis
Salat:
 Cocktailtomaten oder kleine ovale Tomaten Rucola Parmesan (im Ganzen)
 Pinienkerne
 Olivenöl
 dunkel Balsamicoessig
  Salz
 Pfeffer
1

Für das Saltimbocca alla romana die Kalbsschnitzel vorsichtig flach klopfen.

2

Die Schnitzerl mit Prosciutto bedecken, dann kommen die Salbeiblätter drauf.

3

In der Zwischenzeit den Reis (mit doppelter Menge Wasser) kochen. Salz nicht vergessen.

4

Butter in der Pfanne erhitzen und die Kalbsschnitzel darin etwa 2-3 Minuten auf jeder Seite braten. Dann im Ofen warm stellen.

5

In die Pfanne noch etwas Butter und schließlich mit Weißwein aufgießen. Ist der Bratenfond zu dünn, etwas Maizena unterrühren.

6

Saltimbocca aus dem Ofen, Reis dazu und den Bratensaft drüber.

Zutaten

Sendung vom 10.11. mit Doris Hummer
Zum Start: eine gute Flasche Prosecco 🙂
Hauptgericht:
 6 Kalbsschnitzel dünn à ca. 60-70g
 8 Prosciutto di Parma, dünn aufgeschnitten
 1 frischer Salbei
 Butter
 Olivenöl
 trockener italienischer Weißwein zum Ablöschen
 Salz
 Pfeffer
 mittelgroße Holz-, Bambus- oder Metallspieße (Zahnstocher zu klein!)
Beilage:
 Langkornreis
Salat:
 Cocktailtomaten oder kleine ovale Tomaten Rucola Parmesan (im Ganzen)
 Pinienkerne
 Olivenöl
 dunkel Balsamicoessig
  Salz
 Pfeffer

Kochanleitung

1

Für das Saltimbocca alla romana die Kalbsschnitzel vorsichtig flach klopfen.

2

Die Schnitzerl mit Prosciutto bedecken, dann kommen die Salbeiblätter drauf.

3

In der Zwischenzeit den Reis (mit doppelter Menge Wasser) kochen. Salz nicht vergessen.

4

Butter in der Pfanne erhitzen und die Kalbsschnitzel darin etwa 2-3 Minuten auf jeder Seite braten. Dann im Ofen warm stellen.

5

In die Pfanne noch etwas Butter und schließlich mit Weißwein aufgießen. Ist der Bratenfond zu dünn, etwas Maizena unterrühren.

6

Saltimbocca aus dem Ofen, Reis dazu und den Bratensaft drüber.

Saltimbocca alla romana mit Reis & Beilagensalat
(Gesamt 483 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren