Lifestyle


Scharf sehen / Neue OP-Methode

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Wer schon mal verzweifelt seine Kontaktlinsen gesucht hat oder mit beschlagenen Brillen gekämpft hat, der dürfte sich jetzt angesprochen fühlen. Und das sind mittlerweile die Hälfte der Österreicher. Jeder zweite ist fehlsichtig und immer mehr entscheiden sich dafür, einfach keine Brillen und Linsen mehr zu tragen. Mit einer ganz neuen OP-Methode ist dafür nur ein 3 mm Schnitt nötig.

(Gesamt 128 , 1 heute)