2G – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
10 Beiträge gefunden
Gastro
“Erwarten Rekord-Sommer“
0

“Erwarten Rekord-Sommer“

Ab 19. Februar dürfen Ungeimpfte wieder Hotels und Lokale besuchen. Die Touristiker hoffen auf einen „Sommer wie damals“ – also wie vor der Pandemie. Wermutstropfen: Gastro- und Kulinarik-Messen sind mit der derzeitigen Verordnung weiter nicht möglich.
uni 111
Hochschülerschaft fordert 2G auf Unis
0

Hochschülerschaft fordert 2G auf Unis

2-G-Regel für Studenten und Personal. Die Wirtschaftsuniversität Wien führt ab dem Sommersemester eine 2-G-Pflicht ein. Auch an der Universität Klagenfurt gilt diese Regelung bereits. Die Senatsvorsitzenden der Universitäten und die Hochschülerschaft fordern jetzt die 2G-Pflicht an allen Unis. Bildungsminister Martin Polaschek von der ÖVP betont aber, diese Angelegenheit müssen die Universitäten selbst regeln.
2g-skifahren-565×318
Wintersaison bleibt aufrecht
0

Wintersaison bleibt aufrecht

Wintersaison mit 2G durchziehen. Das ist der Plan von Tourismusministerin Elisabeth KÖstinger von der ÖVP. Trotz besorgniserregender Prognosen zur Omikron-Variante, soll mit 2G weiterhin offen bleiben. 2G gibt’s in Zukunft auch für die AUA-Mitarbeiter. Ab März muss das fliegende Personal geimpft oder genesen sein.
2g skifahren
Mit 2G auf die Piste
0

Mit 2G auf die Piste

Bis zum Schluss haben die Liftbetreiber gezittert, seit kurzem ist klar: Skifahren ist auch im Lockdown erlaubt. Am Wochenende starten die ersten Gebiete Oberösterreichs in die neue Saison. Mit viel Schnee und 2G.
111 2g
Kein Verstoß bei 2G-Kontrollen
0

Kein Verstoß bei 2G-Kontrollen

Kein einziger Verstoß bei 2G-Kontrollen. In Vöcklabruck hat die Polizei Donnerstagvormittag 2G Nachweise kontrolliert. Im Einkaufscenter Varena haben die Beamten keinen einzigen Verstoß festgestellt. Kunden und Gäste, die die Regel nicht einhalten, müssen mit Strafen von bis zu 500 Euro rechnen. Lokalbetreiber mit bis 3600 Euro.
Sitebar