Franz Hiesl – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
27 Beiträge gefunden
gemeiner rosé
So wird Wein rosa
0

So wird Wein rosa

Er ist eine Abwechslung zum Champagner. Passt zu Lachs und Shrimps und wird mittlerweile auch in Oberösterreich angebaut. Roséwein! Wie bekommt der pinke Rebensaft seine Farbe? Der Perger Winzer Leonhard Gmeiner klärt auf.
Hiesl_Familienfreundlichkeit
OÖ Hat höchste Geburtenrate – Familienfreundlichkeit als Standortfaktor
0

OÖ Hat höchste Geburtenrate – Familienfreundlichkeit als Standortfaktor

Derzeit ist nur etwa jeder dritte Österreicher der Ansicht er lebe in einem familienfreundlichen Land an. In skandinavischen Ländern wie Norwegen oder Dänemark liegt dieser Wert hingegen bei 90%. Vor allem die Vereinbarkeit von Kindern und beruflichem Aufstieg macht den Österreichern Sorgen. Einzige Ausnahme: Oberösterreich. Hier gilt Familienfreundlichkeit sogar als Wirtschaftsfaktor.
Jump_Sport_und_Bewegungsfest_Hiesl
Sport spielerisch beibringen beim JUMP – Sport und Bewegungsfest
0

Sport spielerisch beibringen beim JUMP – Sport und Bewegungsfest

Weg vom PC raus ins Freie, empfehlen Experten. Denn wer sich regelmässig bewegt, ist weniger anfällig für Infektionskrankheiten. Wer Sport und Bewegung seinen Sprösslingen spielerisch aufbereitet wird eindeutig Erfolg haben. Wie man Kinder zu mehr Bewegung animieren kann..hier einige Anregungen, die auch noch Spass machen sollen.
00000144-9ca4-3d65-df93-fbd9d02149d9
Tempo 80 auf der Autobahn?
0

Tempo 80 auf der Autobahn?

Tempo 80 auf der Autobahn- das sorgt derzeit in Salzburg für Wirbel. Denn statt den gewohnten 100 Kilometer pro Stunde gibt es derzeit eine Tempo 80 Testphase. Der Grund: Schadstoffwerte sollen dadurch reduziert werden. Viele Autofahrer sind davon wenig begeistert. Auch in Oberösterreich soll ab 2015 die Geschwindigkeit auf der Autobahn reduziert werden.
00000144-02b0-e31e-cfc6-21b58abe3784
174 Millionen für Strassenbau
0

174 Millionen für Strassenbau

In Oberösterreich wird in den Strassenbau investiert. Und das trotz Krise. 2014 sollen 174 Millionen Euro in den Neubau und die die Erhaltung des oberösterreichischen Landesstrassennetzes fliessen. Und das macht immerhin rund 6.000 Kilometer aus. Davon profitieren nicht nur die Autofahrer, sondern auch die heimische Wirtschaft.
00000142-806d-7484-53c6-bf606d6fe410
Ostumfahrung Linz: Gemeinden haben keine Freude
0

Ostumfahrung Linz: Gemeinden haben keine Freude

Dass Linz ein Verkehrsproblem hat ist bekannt. Zum einen wegen der tausenden Pendler, zum anderen aber auch weil rund 7000 Fahrzeuge durch die Stadt über die A7 durchrollen. Oft in Richtung Tschechien. Eine Entlastung soll die so genannte Ostumfahrung bringen. Doch die bringt vorerst einmal jede Menge Zündstoff.
0000013f-389e-6e94-275d-47456e738590
Viele Strassen durch Hochwasser beschädigt
0

Viele Strassen durch Hochwasser beschädigt

Nicht nur Häuser und Felder wurden durch das Hochwasser schwer beschädigt – auch auf Oberösterreichs Strassen zeigt sich nun das Ausmass der Überschwemmung deutlich. Viele kleinere Schäden konnten mittlerweile bereits repariert werden, auf 5 Strassen gibt es jedoch bis auf weiteres Sperren. Zu massiv waren die Überflutungen dort.
0000013d-dac4-27a9-84bc-e26294eced91
Kein Stau trotz Sanierung der Linzer Westbrücke
0

Kein Stau trotz Sanierung der Linzer Westbrücke

Ein Mega-Stau hätte es werden, doch dann verlief alles ganz ruhig. Seit Freitag 4 Uhr 30 ist die Linzer Westbrücke gesperrt. Damit fehlt eine der wichtigsten Zubringerstrassen ins Zentrum. Die Pendler haben sich aber offenbar gut darauf vorbereitet. Denn von einem Verkehrschaos konnte man Freitagfrüh wahrlich nicht sprechen.