AK_Kinderbetreuung
OÖ Schlusslicht bei Kinderbetreuung
0

OÖ Schlusslicht bei Kinderbetreuung

40 Stunden arbeiten und das Kind pünktlich aus dem Kindergarten abholen. Das geht sich in vielen Gemeinden Oberösterreichs nicht aus: zu kurz sind die Öffnungszeiten. Vielen bleibt da nur ein Teilzeit-Job oder ganz daheim bleiben. Frauen schliesse man so von der Erwerbstätigkeit aus, kritisiert die Arbeiterkammer.
AK_Kinderbetreuungsatlas
Zu wenig Kinderbetreuungsplätze – AK fordert mehr Angebot
0

Zu wenig Kinderbetreuungsplätze – AK fordert mehr Angebot

Kind oder Karriere – noch immer passt das eine nicht zu hundert Porzent mit dem anderen zusammen. Vor allem in ländlichen Regionen muss ein Elternteil zwangsläufig beim Job zurückstecken, um für das Kind da zu sein. Das Angebot an Kindergärten und Krabbelstuben ist zwar besser geworden, es gibt aber noch ordentlich Luft nach oben.