lask-basel-linz
LASK besiegt Koller-Elf
0

LASK besiegt Koller-Elf

Ein Tag, der in die Klubgeschichte des LASK eingegangen ist. Die Athletiker besiegen die Koller-Elf mit 3:1 und stehen somit im Champions League Play Off. Historisch. Welche VIP Gäste sich dieses Ereignis nicht nehmen konnten. Wir haben die exklusiven Bilder. Photo: FB LASK
laskniederlage
LASK verpasst Sensation
0

LASK verpasst Sensation

Ein Last Minute Tor kostete dem LASK die Sensation gegen Beşiktaş. Die Niederlage umso bitterer. Lob gab es trotzdem von allen Seiten, auch Beşiktaş Superstar Pepe zieht den Hut vor der Leistung der Mannschaft.
ball der oberösterreicher
Mühlviertel mischt Wien auf
0

Mühlviertel mischt Wien auf

Wer hat am Wochenende eigentlich in der Landeshauptstadt die Stellung gehalten? Die heimische Politprominenz war in Wien vertreten, beim Ball der Oberösterreicher. 3.000 Gäste im Wiener Rathaus, auf Missionar Arbeit. Ziel: Mühlviertler Gemütlichkeit in der großen Bundeshauptstadt zu verbreiten und sie mit dem heimischen Dialekt vertraut zu machen.
vortuna
Bad Leonfelden will 150.000er knacken
0

Bad Leonfelden will 150.000er knacken

Die Seen im Salzkammergut, der Gletscher am Dachstein oder Sightseeing in der Landeshauptstadt. Wer an Urlaub in Oberösterreich denkt, kommt daran wohl nicht vorbei. Schon bald könnte jedoch auch Bad Leonfelden in dieser sogenannten Tourismus-Oberliga mitspielen.
palais linz
Promis in Plauderlaune
0

Promis in Plauderlaune

150 Jahre. Solange gibt es bereits den Kaufmännischen Verein. Das Palais vor allem bekannt für seine Bälle. Und dort ist schon so einiges passiert. Die Promis waren bei der Jubiläumsfeier jedenfalls ganz schön in Plauderlaune.     Photo: palaislinz.at
lask
LASK ist Mannschaft des Jahres
0

LASK ist Mannschaft des Jahres

Egal ob beim Fußball, Tischtennis oder Diskuswerfen. Oberösterreichs Sportler  mischen vor allem international ganz vorne mit. 365 Tage heißt es für sie meist Vollgas geben. So aber nicht Dienstagabend. Denn da wurde der Preis für den Sportler des Jahres vergeben und das sind die Gewinner. Foto: FB LASK
handel
Handel gegen Internet
0

Handel gegen Internet

Es ist ein Kampf ums Überleben, den viele kleine Händler gegen das Internet und online Aktionen wie den Cyber Monday führen. Aber es ist kein aussichtsloser Kampf. Wer Stammkunden gewinnen und halten will, muss sich anstrengen. Genau das zeichnet die Wirtschaftskammer jedes Jahr aus – mit dem Top Handelszertifikat.
Paris
Franzosen sind Weltmeister
0

Franzosen sind Weltmeister

Im Fußball sind sie Weltmeister und in der Gründer- und Start Up-Szene auch. In Paris gibt es den weltweit größte Start Up Campus. Les Bleues sollen nun Vorbild für Oberösterreich sein. Was können wir uns von der Grand Nation abschauen und warum genau ein ehemaliger Frachtenbahnhof die Zukunftsschmiede schlechthin ist?
strugl
Strugl geht mit Freude und Wehmut
0

Strugl geht mit Freude und Wehmut

Michael Strugl verlässt mit Jahresende die OÖ Landesregierung. 5 ½ Jahre lang war er Landesrat. Extra für ihn wurde das so genannte Standort-Ressort geschaffen.   Foto: michael-strugl.at
Landkrimi
Ein Krimi im OÖ-Dialekt
0

Ein Krimi im OÖ-Dialekt

Er war ein Kassenschlager der Oberösterreichische Landkrimi Der Tote am Teich. Deshalb gibts eine Fortsetzung der Geschichte. Dafür sind die Hauptdarsteller ins Mühlviertel zurückgekehrt inklusive ihrem Heimat-Dialekt. Windhaag bei Freistadt wurde zur Filmkulisse.
toptalent
196.000 Stimmen abgegeben
0

196.000 Stimmen abgegeben

64.785 Stimmen wurden für das diesjährige Toptalent 2018 abgegeben, das beutetet das viele brave Helferlein Stimmzettel ausgefüllt haben, meist händisch. Bei der Wahl geht es darum die jungen Nachwuchshoffnungen im Sport zu ehren und viele Fans zu mobilisieren.   Fotos: toptalent.at
img_250
Wasser statt Erdöl
0

Wasser statt Erdöl

Es war eigentlich Erdöl, nach dem vor genau 100 Jahren in Bad Schallerbach gebohrt wurde. Gefunden hat man Wasser, 37 Grad warm und mit Schwefel versetzt. Daraus ist die meist besuchte Therme Österreichs geworden.
jku
OÖ fordert 1,35 Milliarden
0

OÖ fordert 1,35 Milliarden

„Das Geld müsse gerechter verteilt werden.“ Das fordert das Land Oberösterreich im Hinblick auf die Finanzierung der heimischen Universitäten vom Bund. Auch aus der Wirtschaft kommt diesbezüglich Unterstützung, denn gut ausgebildete Fachkräfte werde man in den nächsten Jahren dringend benötigen.
xxx lutz
Möbelriese rüstet auf
0

Möbelriese rüstet auf

Der Digitale Wandel hat den Online-Händler Amazon unter die erfolgreichsten Unternehmen der Welt katapultiert. Kein Wunder. Das Geschäft im Internet boomt. In Österreich hingegen sieht die Sache anders aus. Hier dominiert noch der stationäre Handel. Die Frage ist wie lange noch?
eurothermen
Relaxen auf Hoteldach
0

Relaxen auf Hoteldach

Ein Wellnessbereich auf dem Dach – an sich nichts Neues, vor allem nicht, wenn neu gebaut wird. Ein neuer Wellnessbereich auf dem Dach eines Hotels, das 1974 gebaut wurde, das fordert Architekten und Statiker.  Ein sozusagen krönender Abschluss der oberösterreichischen Thermen Offensive.
lask
Schwarz-Weiß im Europacup
0

Schwarz-Weiß im Europacup

Der LASK – ein mehr als gelungenes Comeback in der Bundesliga und in der neuen Saison erster Verfolger von Red Bull Salzburg schon wieder ziemlich erfolgreich. Dazwischen lagen vier Spiele in der Euroleague-Qualifikation.   Foto: FB LASK
bier
Oktober ist Biermonat
0

Oktober ist Biermonat

Mit 30. September beginnt ein neues Bierjahr. Das heißt in der Gastronomie wird Brausilvester gefeiert. Das ist keine Erfindung der Neuzeit sondern ein altes Brauchtum. OÖ Kultiwirte lassen das wieder aufleben, der ganze Oktober steht im Zeichen des Bieres.
strugl
„Gehe, wenn es am Schönsten ist“
0

„Gehe, wenn es am Schönsten ist“

Vor 3 Jahren war die wirtschaftliche Stimmung im Keller. Hohe Auflagen schreckten Investoren ab. Das schwache Wirtschaftswachstum trug sein übriges dazu bei. Heute ist davon keine Rede mehr. Der Konjunkturmotor läuft wieder. Dementsprechend zufrieden ist Wirtschaftslandesrat Michael Strugl. Sein Abschied aus der Politik fällt dadurch leichter, wie er sagt.
brot
Traditionsberuf in Gefahr
0

Traditionsberuf in Gefahr

Getreide mähen, Körner mahlen, Brot gehen lassen und anschließend backen. Und ab in den Supermarkt. Was für uns mittlerweile selbstverständlich ist, ist tatsächlich jede Menge Arbeit. Peter Augendopler hat uns in seinem Brotmuseum, dem Paneum gezeigt, wie auf der ganzen Welt seit tausenden Jahren das Grundnahrungsmittel Nummer 1 zubereitet wird.  
roboter
Maschinen haben auch Gefühle
0

Maschinen haben auch Gefühle

Ein eigener Hausroboter – das wär´s. Zum Putzen, Kochen aber auch als Freund und Ratgeber. Diese menschlichen Maschinen gibt’s bereits. Warum sie immer intelligenter und auch emotionaler werden, das haben wir uns in Bremen angesehen. Denn hier sitzen die Experten in Sachen künstliche Intelligenz, also die Menschen hinter den Maschinen.
giorgi_linz_2018_2
Italienerin gewinnt Upper Austria Ladies
0

Italienerin gewinnt Upper Austria Ladies

Spannend bis zum Schluss. Die Qualifikantin Ekaterina Alexandrova schoss auf ihrem Weg ins Finale etliche Favoriten aus dem Bewerb. Erst im Finale konnte ihr Siegeszug gestoppt werden: Camila Giorgi die 26-jährige Italienerin holte sich ihren zweiten WTA-Sieg und ist damit die erste Italienerin die beim Upper Austria Ladies siegte.   Foto: www.wtatennis.com
Strugl_Arbeitsmarkt1
Werden Mitarbeiter billiger?
0

Werden Mitarbeiter billiger?

Wer schon einmal arbeitslos war, weiss: Je länger die Arbeitslosigkeit dauert, desto schwieriger wird es einen Job zu finden. Besonders schwer haben es da oft ältere Arbeitssuchende. Sie suchen in der Regel deutlich länger als jüngere Arbeitslose. Das könnte sich 2018 aber ändern.
touchscreen
So arbeiten wir in Zukunft
0

So arbeiten wir in Zukunft

Es hat die Welt revolutioniert und keiner hat es vorhergesehen. Das SmartPhone, der eigentliche Beginn der Digitalisierung. 10 Jahre später geht es in der Arbeitswelt kaum noch ohne digitale Kenntnisse und in 10 Jahren wird es ohne gar nicht mehr gehen. So die Experten beim Zukunftsforum Arbeitsmarkt.
export
OÖ ist Topverdiener
0

OÖ ist Topverdiener

Es ist ein absolutes Rekordjahr. 2018 wird aus Oberösterreich so viel exportiert, wie aus keinem anderen Bundesland. Ein Jahr, das in die Geschichte eingehen wird. Kein Wunder also wenn am Exporttag der Wirtschaftskammer Aufbruchsstimmung herrscht.
bier
Happy New Bier
0

Happy New Bier

Kein Bleigießen, keine Raketen und nicht bis Mitternacht aufbleiben. Am 30. September wurde schon Silvester gefeiert und zwar Brausilvester. Das alte Brauchtum lässt man wieder aufleben und setzt den Gerstensaft im Monat Oktober vermehrt in den Mittelpunkt.
181120_WKO_Schule
Jeder 10. schmeißt hin
0

Jeder 10. schmeißt hin

„Was willst du einmal werden?“ eine Frage die viele junge Menschen überfordert. Die Folge: Sie brechen die Ausbildung oder Lehre ab. Das kostet nicht nur Lebensjahre sonder auch Geld. Damit es erst gar nicht soweit kommt, soll eine sogenannte Potenzialanalyse helfen.