.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

E-Medikation verringert Risiko

Wer mehr als ein oder zwei Medikamente gleichzeitig nimmt, verliert schon mal den Überblick. Bei manchen Tabletten kann das dann gefährlich werden. Die neue sogenannte e-Medikation soll das jetzt ändern. Eine Datenbank die alle Medikamente digital speichert.

Medikamente werden gespeichert

Die sogenannte E-Medikation startet Mitte Dezember. Verordnete Medikamente jedes Bürgers werden in Zukunft auf Servern gespeichert. Das soll Ärzten und Apothekern einen besseren Überblick verschaffen und Wechselwirkungen verhindern.

800 protestieren gegen Kassenfusion

Menschenkette Dienstagmittag rund um die Gebietskrankenkasse. 800 beteiligten sich an der Protestaktion gegen die sogenannte Kassenfusion.

OÖs junge Top-Teams

In der Paschinger Plus City gab es neben Autogrammen der Bundesligastars auch die Meistermedaillen für die heimischen Fußball-Nachwuchsmannschaften.

Funktionäre als Vorbilder

Der OÖ Fußballverband und die Gebietskrankenkasse mit einer gemeinsamen Aktion.