Wohnen207 Videos

donauinsel
Linz bekommt Donauinsel
0

Linz bekommt Donauinsel

Es wurde viel diskutiert, teilweise heftig gestritten – und dennoch – passiert ist bis heute nichts. Die Rede ist vom Urfahraner Jahrmarktgelände. Es war einmal der größte Pendlerparkplatz von Linz – heute ist es eine ungenützte Betonwiese. Damit ist Schluss, denn Linz soll jetzt stattdessen eine Donauinsel bekommen.
mühle
Mühle wird zu Haus
0

Mühle wird zu Haus

Ob Altbauwohnung oder das Haus der Großeltern – wer etwas mit Charme sucht weiß „es muss nicht immer ein Neubau sein“. Genau das dachte sich auch Familie Groiss aus Ulrichsberg. Ihr Traumobjekt: eine alte Mühle. Ob und wie man darin wohnen kann – Melina Stumpf.
viertel7
Marchtrenk bekommt eigenes Viertel
0

Marchtrenk bekommt eigenes Viertel

Marchtrenk wächst. Ein neues Viertel entsteht. In die grüne Wiese werden Doppelhäuser und Eigentumswohnungen gebaut. Wir waren bei den Planungsarbeiten des sogenannten Viertel 7´s dabei.
FR_Hochstetter
Designtrends für den Herbst
0

Designtrends für den Herbst

Bald geht’s von Balkonien wieder nach drinnen. Damit Anfang der kühleren Jahreszeit daheim auch Wonne herrscht, haben wir stylische Wohlfühl-Wohnideen gesucht. Und gefunden.
reichhart
Messestände aus Engerwitzdorf
0

Messestände aus Engerwitzdorf

Sie sind teilweise zweistöckig und bis zu 600 Quadratmeter groß. Ausgestattet mit LED Lampen, Klimaanlage und WLAN, Die Rede ist nicht von Häusern oder Wohnwägen. Sondern von den größten Messeständen der Welt. Wir waren dort wo diese gebaut werden.   Photo: www.reichhart.com
baulehrling
Vom Lehrling zum Baumeister
0

Vom Lehrling zum Baumeister

Vom Lehrling zum Baumeister – das geht nicht von heute auf morgen, aber die Chancen stehen gut in der Baubranche Karriere zu machen. Für viele steht am Anfang ein Casting der Österreichischen Bauakademien, wo junge Menschen herausfinden können, ob der Umgang mit Mörtel und Kelle das Richtige für sie ist.
vierkanthof
3.000 Vierkanthöfe stehen leer
0

3.000 Vierkanthöfe stehen leer

Es ist nichts Neues. Wohnraum ist knapp und Bauland sowieso. Da kommt die Tatsache, dass knapp 13.000 Vierkanthöfe leer stehen, gerade recht. Statt neu zu bauen – soll mehr saniert werden. Das meinen zumindest Oberösterreichs Architekten.
Haidpark_Ansfelden_Spartenstich
Über 350 neue Wohnungen – Projekt: Haidpark in Ansfelden
0

Über 350 neue Wohnungen – Projekt: Haidpark in Ansfelden

Sowohl Familien als auch Ältere suchen wieder verstärkt Wohnungen in zentraler Lage. Zugleich wächst die Zahl der Single-Haushalte. Auch der Wunsch nach kleinen Freiflächen wie Terrasse oder Balkon wird immer grösser. In Ansfelden werden derzeit über 350 Wohnungen gebaut. Die Besonderheit des Projekts HAIDPARK – Anja Linhart mit den Details.
sierning
Gemeinderäte im Glashaus
0

Gemeinderäte im Glashaus

Jede größere Ortschaft in Oberösterreich hat in der Regel zwei Dinge: Eine Kirche und ein Gemeindeamt. Letzteres wurde jetzt in Sierning im Bezirk Steyr-Land saniert. Das Besondere: Dort kann man künftig den Gemeinderäten beim Arbeiten auf die Finger schauen.
altstadt
Durch die Linzer Altstadt
0

Durch die Linzer Altstadt

So mancher Linzer würde behaupten. Die Linzer Altstadt war früher ein bürgerliches Viertel mit bizarren Unterwelt-Inseln. Die Betonung liegt hier auf „war“. Denn diese Zeiten sind vorbei. Beschaulich, fast schon dörflich, aber keineswegs heruntergekommen wirkt die Altstadt heute.
campus one
Hagenberg baut aus
0

Hagenberg baut aus

Mit 25 Studenten hat alles begonnen. Mittlerweile sind’s 1500 am Softwarepark Hagenberg. Und es könnten mehr werden. Denn der Softwarepark wird erweitert. Der Businesscampus One ist das neueste Gebäude.
200_Jahre_Handlos
200 Jahre Handlos
0

200 Jahre Handlos

Wir schreiben das Jahr 1818. Ein Jahr in dem Napoleon noch gelebt hat und Stille Nacht Heilige Nacht das erste mal gesungen wurde. Aber noch etwas feiert im Jahr 1818 Premiere: Die Firma Handlos. Melina Stumpf war bei der Jubiläumsfeier mit dabei.
vierkanthof
„Es ist schon alles gebaut“
0

„Es ist schon alles gebaut“

Es ist schon alles gebaut: Mit diesem Satz lässt der Welser Architekt Heinz Plöderl aufhorchen. Und tatsächlich: Leerstehende Gebäude gibt’s genug.  Daraus ergibt sich ein neuer Trend: Gebäude recyceln.
generationenhaus
Zurück zum Generationenhaus
0

Zurück zum Generationenhaus

Menschen aus mehreren Generationen leben zusammen unter einem Dach.  Das war vor 100 Jahren noch selbstverständlich, heute ist das in Familien eher selten. Doch nun gibt es wieder einen Trend zum Mehrgenerationenhaus. Ein Wohnprojekt entsteht gerade in Bad Leonfelden.
lengauer
Dachgeschosse werden ausgebaut
0

Dachgeschosse werden ausgebaut

Oberösterreichs Landeshauptstadt wächst und zwar schneller als gedacht. Bereits 2020 wird die Einwohnerzahl von 205.000 auf 210.000 ansteigen. Aber – wo sollen all die Menschen wohnen? Linz hat schon jetzt ein Platzproblem. Dachgeschossausbauten sollen helfen.
keramo
So wirkt das Bad größer
0

So wirkt das Bad größer

Kleiner Raum, aber trotzdem soll er groß und offen wirken. Mit diesen Tricks wirkt ein Bad optisch größer als es ist. Was sie bei der Badplanung beachten sollten und warum es auf die T-Form ankommt. Wir haben bei Keramo nachgefragt.  
Giwog_Leonding
1. gefördertes Holzwohnhaus für Leonding
0

1. gefördertes Holzwohnhaus für Leonding

In den grossen Metropolen der Welt wird immer nach oben gebaut und neuerdings immer mehr mit Holz. In Wien wird bis 2018 das grösste Projekt der Welt in Holzbauweise errichtet. In Leonding war man schneller. Zwar wurde dort nicht das höchste, dafür das erste 5-geschossige Wohnhaus aus Holz gebaut und jetzt feierlich an die Mieter […]
haslach
Ortszentren stehen leer
0

Ortszentren stehen leer

Wohnraum ist knapp und Bauland sowieso. Das mag in Ballungszentren wie Linz oder Wels stimmen. Am Land hat man dieses Problem jedoch nicht. Ganz im Gegenteil. Ortskerne drohen auszusterben. In Haslach an der Mühl etwa stehen viele Häuser leer. Doch es gibt Gegenmittel.
floorex garage
Kunstwerk aus Harz
0

Kunstwerk aus Harz

Mancher Mann stellt sich eine Couch rein und für viele Herren ist es der wichtigste Raum im Haus: Die Garage. Eine Peilsteiner Firma macht aus Garagen echte Kunstwerke – und das mit Harz.
FR_Architektur
„Minimalismus ist gemütlich“
0

„Minimalismus ist gemütlich“

Wer wissen will in welcher Zeit wir aktuell leben, muss einfach nur einen Blick ins Wohnzimmer werfen. Glaubt man den Trends, werden unsere eigenen 4 Wände künftig smarter, flexibler und multifunktioneller. Nur etwas wird sich nie ändern. Was das ist?
besichtigungstouristen haus
Tricks gegen Besichtigungs-    touristen
0

Tricks gegen Besichtigungs- touristen

Ungebetene Gäste sind nervig. Manchmal aber nicht zu vermeiden. Vor allem wenn man sein Haus verkaufen will. Besichtigungstouristen sind neugierige Interessenten, die das Haus zwar sehen, aber nicht kaufen wollen. Makler sollen hier schützen.
blumenwiese
Tisch wird zur Blumenwiese
0

Tisch wird zur Blumenwiese

Eine Blumenwiese auf einem Esstisch. Ja das gibt´s. Das sieht nicht nur schön aus, es duftet auch noch. Die Idee ist entstanden beim Landeslehrlingswettbewerb der Floristen in Wels. Die „Jungtalente“ hatten nur wenig Zeit für ihre „blumigen“ Werkstücke.
keramo
Erfolgsstory aus dem Kindergarten
0

Erfolgsstory aus dem Kindergarten

Sie sind miteinander aufgewachsen, haben die Schulbank gedrückt, voneinander die Hausübung abgeschrieben, im Fussballverein gespielt. Dann haben sich die Wege getrennt und wie das Leben oft so spielt, zufällig wieder geschäftlich zusammengefunden. Wir haben die beiden Chefs des Fliesenhändlers Keramo getroffen. Eine echte Freunderlwirtschaft.
Ke_Kelit_Kunststoffrohre
Ke Kelit hat das Rohr neu erfunden
0

Ke Kelit hat das Rohr neu erfunden

Es gibt sie im Boden, in der Wand und sogar in der Decke. Die Rohre. Ein ehemaliger Installationsbetrieb ist mittlerweile ein multinationaler Konzern. Und hat dabei mit eigenen Erfindungen den Installateur-Job revolutioniert.
Moebel_Aus_Instrumenten_Samuel_Karl
Unikate / Möbel aus Instrumenten
0

Unikate / Möbel aus Instrumenten

Ob ein zerkratztes Schlagzeug, ein gebrauchtes Cello oder die alte Gitarre in Engerwitzdorf werden Musikinstrumente zu Möbelstücken umgebaut. So entsteht aus einer alten Trommel beispielsweise ein Nachtkästchen. Samuel Karl ist Tischler und der 23 jährige hat uns gezeigt wie seine Unikate entstehen.
wippro
Nicht nur Optik entscheidet
0

Nicht nur Optik entscheidet

Sie ist die Visitenkarte eines jeden Hauses. Die Haustüre. Und die gibt es in verschiedensten Variationen und Formen. Was Häuslbauer beim Kauf einer Haustüre aber beachten sollten.
boxspringbett
Boxspringbett als Trendmöbel
0

Boxspringbett als Trendmöbel

Kein Fernseher und Handy raus. Immer mehr verbannen elektronischen Geräte aus dem Schlafzimmer. Immerhin ist uns der Schlaf heilig. Betten die ohne Metalle auskommen werden auch immer beliebter. Die gibt’s im Mühlviertel. Dort werden sogenannte „Springless Boxspringbetten“ von einem Familienbetrieb gefertigt.
HausWohnen_FINAL
Eisenbahnbrücke wird Möbelstück
0

Eisenbahnbrücke wird Möbelstück

Ein Heiratsantrag oder die wöchentliche Laufstrecke. Der Abriss der Eisenbahnbrücke war 2016 für viele ein emotionaler Verlust. Das brachte Tischler Jakob Kiesenhofer auf eine Idee. Er kauft Teile der Eisenbahnbrücke und macht daraus Möbelstücke.