.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');
voest
Razzia


VOEST bleibt straffrei

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Linz

Voest ist Kronzeugin in deutschem Stahlkartellskandal. Wegen illegaler Preisabsprachen wurden 6 Stahlfirmen vom deutschen Kartellverband zu 205 Millionen Euro Geldstrafe verurteilt. Die Voest bleibt straffrei weil sie 2015 den Fall ins Rollen brachte. Die folgende, branchenweite Razzia führte zu den Ermittlungen und schließlich auch zu den Verurteilungen.

(Gesamt 210 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

eu
EU Image besser denn je
0
Allzeithoch

EU Image besser denn je

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Linz

EU Zustimmung in Österreich ist auf einem Allzeit-Hoch ¾ der Österreicher sehen die EU positiv oder neutral Nur 2 von 10 würden im Falle einer Abstimmung für einen Austritt

(Gesamt 210 , 1 heute)
gastro
Kampf gegen Wirtesterben
0
Nachwuchsgastronome

Kampf gegen Wirtesterben

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Linz

Die oberösterreichische Wirtshauskultur darf nicht aussterben Aber wer kocht uns Hausmannskost und serviert uns Schweinsbraten mit Knödel wenn keine jungen Gastronomen mehr nachkommen? Ein neues Projekt zeigt, dass Jugendliche

(Gesamt 210 , 1 heute)