Vollkraft


Airbrush Make-Up für den Heimgebrauch

Redaktion: Nina Kraft | Kamera: Roman Weinzettl | Schnitt: Marlene Krewedl | Ort: Linz

Pickel, Fältchen und co. In Zeiten von HD Fernsehen kriegt der Zuschauer daheim wirklich jeden kleinen Makel am Bildschirm präsentiert. Um Stars trotzdem makellos aussehen zu lassen, wurde in Amerika schon vor einem Jahrzehnt zum Kompressor gegriffen. So begann es, dass Visagisten mit Düsen das Make up aufsprühten – die Geburtsstunde des Airbrush Make Ups. In der Landeshauptstadt gibt es das Sprühwunder nun auch für den Heimgebrauch – ob das was kann? Hier die Antwort.

(Gesamt 495 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren