Vollkraft


Brauchtum Liebstattsonntag zum immateriellen Kulturerbe ernannt

Ort: Gmunden

Verzierte Lebkuchenherzen mit Sprüchen, jede Menge Busserl und Kaiserwetter in Gmunden beim Liebstattsonntag. Seit über 300 Jahren gibt es dieses Brauchtum. Über 20.000 Lebkuchenherzen wurden vergangen Sonntag verschenkt. Und der wohl herzigste Brauch Oberösterreichs, wurde jetzt auch von der UNESCO in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

(Gesamt 60 , 1 heute)