Empire St. Martin unterzog sich einem Facelift Investitionssumme ca 300.000 Euro – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Vollkraft


Empire St. Martin unterzog sich einem Facelift Investitionssumme ca 300.000 Euro

Redaktion: Anja Linhart | Kamera: Andreas Bluschke | Schnitt: Marlene Krewedl |

Der Sommer ist vorbei und das Empire St.Martin hat sich einem Facelift unterzogen. Stylische Loungen und die neueste Technik befinden sich nun im 750 Quadratmeter grossen Discobereich. Kostenpunkt in etwa 300.000 Euro. Da fühlt sich nur der der Gast wohl sondern auch die Stars.

(Gesamt 109 , 1 heute)
Sitebar