Vollkraft


Lebensquell Bad Zell – Neue Therapieformen mit minus 35 Grad gegen Schmerzen ankämpfen

Redaktion: Kati Hinterreiter | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Nina Dobusch |

In ganz Oberösterreich wird es immer wärmer, nur in Bad Zell immer kälter. Denn im Kurzentrum und Gesundheitsressort Lebensquell Bad Zell wird seit Jahren mit Kälte gegen Gelenkschmerzen angekämpft. Die Haut kommt dabei mit über Minus 30 Grad in Berührung. Warum diese Art von Kälte angenehm ist, bei welchen Symptomen lieber doch mit Wärme behandelt werden sollte- Kollegin Kati Hinterreiter berichtet.

(Gesamt 54 , 1 heute)