Metaller kurz vor Streik – Lohnverhandlungen gescheitert – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Wirtschaft


Metaller kurz vor Streik – Lohnverhandlungen gescheitert

Redaktion: Katrin Beham | Kamera: Christian Bachl | Schnitt: Tamara Haberfellner |

Bei den Metallern stehen alle Zeichen auf Streik. Die Verhandlungen über einen Kollektivvertrag für die rund 120.000 Beschäftigten sind nach sechseinhalb Stunden unterbrochen worden. Grösstes Problem ist, dass die Arbeitgeber von der europaweiten Inflationsrate ausgehen. Die ist aber viel niedriger als die in Österreich.

(Gesamt 124 , 1 heute)
Sitebar