.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Der LT 1 Privatfernsehen GmbH wurde mit Bescheid der KommAustria vom 05.12.2008, KOA 4.215/08-001, eine Zulassung zum Betrieb einer terrestrischen Multiplex-Plattform für die Dauer von zehn Jahren bis 24.12.2018 erteilt, welche die Versorgung weiter Teile des Bundeslandes Oberösterreich umfasst (MUX C – Oberösterreich Nord).

Auf der gegenständlichen MUX C-Plattform würden aufgrund der DVB-T2-Umstellung Kapazitäten mit den Übertragungsparametern DVB-T2/MPEG 4 von insgesamt rund 13,9 Mbit/s im Multiplex verfügbar. Dies entspricht einem HD-Programmplatz und fünf SD-Programmplätzen.

Bitte beachten Sie, dass für den Fall, dass die Umstellung der gegenständlichen MUX C-Plattform auf DVB-T2 nicht von der Kommunikationsbehörde Austria genehmigt wird, diese Ausschreibung gegenstandlos wird. Dasselbe gilt sinngemäß, sofern keine Bewilligung der Einführung des Plattformmodells erfolgt.

Interessensbekundungen ersuchen wir bei der LT 1 Privatfernsehen GmbH unter der Adresse Industriezeile 36, 4020 Linz firmenmäßig gezeichnet einzureichen. Etwaige Vorab-Übersendungen per Mail sind an office@lt1.at zu senden.

Im Falle des Vorliegens mehrerer Interessensbekundungen wird eine Auswahl auf Basis der im Dokument „MUX C OÖ – Informationen zur Interessensbekundung“ festgelegten Auswahlkriterien erfolgen.

17.03.2017

Bei LT1 ist eine Interessensbekundung für einen SD-Platz eingegangen. Weitere Interessenten haben bis 31.03. Gelegenheit, sich ebenfalls für diesen Programmplatz zu bewerben.

06.03.2017

Bei LT1 ist eine Interessensbekundung für einen HD-Platz eingegangen. Weitere Interessenten haben bis 20.03. Gelegenheit, sich ebenfalls für diesen Programmplatz zu bewerben.