Bärlauchgnocchi – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

Bärlauchgnocchi

Zutaten:

Bärlauchgnocchi

300 g Erdäpfel

30 g Bärlauch

1 Ei

4 EL Mehl

Salz

2 EL Grieß

Käsesauce

2 Bund Jungzwiebel

100 ml Weißwein

200 g Sauerrahm

200 g geriebener Emmentaler

Zubereitung:

Bärlauchgnocchi

Das Ei mit dem Bärlauch pürieren.

Die gekochten Erdäpfel zerdrücken und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig kneten.

Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 1,5 cm dicken Strang formen. Von dem Teigstrang jeweils ca. 2 cm breite Stücke abschneiden. Gnocchi anschließend bissfest kochen.


Käsesauce

Jungzwiebel in Ringe schneiden und in Butter glasig schwitzen.

Mit dem Weißwein ablöschen und den Sauerrahm unterrühren.

Käse darin schmelzen und abschmecken.

Sitebar