Steak mit Wedges – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

Steak mit Wedges

Zutaten:

Rib Eye Steak

800 – 1000 g Bio Rib Eye Steak

Salz

Pfeffer

Zucker

Selbstgemachte Rosmarin Wedges

2 kg Erdäpfel

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Knoblauch

BBQ-Salz oder Gewürz

Geräuchertes Paprikapulver

Frischer Rosmarin

Zubereitung:

Erdäpfel in Spalten schneiden (6 oder 8 Stück / je nach Größe) und unter kaltem, fließendem Wasser die Stärke auswaschen.

Marinade: Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauchpaste, BBQ-Salz und Paprika-Pulver (optional Chili) zusammen mit den Erdäpfeln ordentlich durchmischen.

Die Wedges auf ein Blech geben und bei 180° 20 Minuten bei Heißluft backen.

Im Anschluss die Wedges nochmal durchmischen und mit frisch gehacktem Rosmarin, Paprikapulver und Salz bestreuen.

Nochmal bei 200° für ca. 10 Minuten ins Rohr geben, um außen den perfekten “Crunch” zu erhalten und damit die Erdäpfel innen saftig bleiben.

Sitebar