Mit 3-Jährigem in Lebensgefahr – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Drama am Feuerkogel


Mit 3-Jährigem in Lebensgefahr

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Dramatische Rettung am Feuerkogel. Ein 23-jähriger Deutscher, sein 3-jähriger Sohn und sein Bruder waren bei einer Wanderung falsch abgebogen und hatten sich in den sogenannten Totengraben verirrt. Der Vater hatte seinen Sohn in einer Rückentrage – der Bruder trug den Rucksack. Als sie nicht mehr weiterkamen setzten sie einen Notruf ab. Wegen dichter Wolken war keine Rettung per Hubschrauber möglich. Die Helfer der Bergrettung Ebensee kamen aus dem Tal, gegen 21 Uhr konnten sie die drei in Bergnot geratenen Deutschen sicher nach unten bringen.

(Gesamt 132 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren