Top Themen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

Top Themen1256 Videos

1256 Beiträge gefunden
VTA Campus NEU
„So etwas gibts nirgends“
0

„So etwas gibts nirgends“

Säulengänge wie im Vatikan, der Konferenzsaal im Stil des römischen Panteons und ein Restaurant nach Vorlage eines herrschaftlichen Palais. Auf der Fläche von 4 Fußballfeldern entsteht mitten im Hausruckviertel ein Konferenz- und Forschungszentrum wie es weltweit kein vergleichbares gibt.
Donauschlingen Radrunde
Moderatorin radelt zum Naturwunder
0

Moderatorin radelt zum Naturwunder

Der Platz, an dem der Granit das Wasser zum Umkehren zwingt. Gleich zweimal ändert die Donau in Schlögen ihre Richtung. Ein Naturwunder. Wir haben uns mit dem E-Bike auf den Weg dorthin gemacht und drehen eine Runde. Die Belohnung fürs Treten: Viel Geschichte und Ausblick.
ILS Zementwerk
Zementwerk schützt Orchideen
0

Zementwerk schützt Orchideen

Von der Orchidee zum Zement, das ist schon ein weiter Gedankensprung. Nicht so in Kirchdorf. Dort wachsen mitten im Steinbruch für das Zementwerk seltene Orchideenarten. Und die werden so akribisch behütet, dass sie vor einer Sprengung umgesiedelt werden müssen.
Lauf mit
Sportler erlaufen 8.000 €
0

Sportler erlaufen 8.000 €

Erst diese Woche wurde bekannt, dass Menschen mit Beeinträchtigung in Zukunft kein Taschengeld, sondern regulären Lohn bekommen. Unterschiede in der Gesellschaft oft noch drastisch. Aber zumindest einmal im Jahr spürt man davon nichts. Bei einem Lauf in Gallneukirchen.
Keramo Puma Gehege
Fliesenpalast für Puma Ganesha
0

Fliesenpalast für Puma Ganesha

Die richtigen Fliesen fürs Badezimmer finden, ist nicht leicht. In Altenfelden wurde einem die Entscheidung abgenommen. Ganesha hat für sein Wohnzimmer echte Luxus-Fliesen geschenkt bekommen. Und das, obwohl er ein Vierbeiner ist.
Restaurant Dresscode
Haubenlokal ohne Dresscode
0

Haubenlokal ohne Dresscode

Dinieren im Haubenlokal geht nur in Abendkleid und Fliege. „Das ist längst nicht mehr nötig“, sagt zumindest eine Wirtin in Altmünster. Bei ihr gilt: Beim Dresscode ist alles zwischen Badehose und Smoking erlaubt.
Haudum Speck NEU
Helfenberger lehrt Speck selchen
0

Helfenberger lehrt Speck selchen

Früher hatte fast jeder Bauernhof eine Selche. Darin wurde aus Schweinefleisch ein würziges Stückerl Speck. Das alte Handwerk von damals, kennen die wenigsten. Ein Helfenberger gibt dieses Wissen jetzt weiter. Bei einer vierstündigen Tour durch die Region kann jeder seinen Speck selber machen.
triathlon
Triathleten sporteln am Pleschingersee
0

Triathleten sporteln am Pleschingersee

Intervalltraining auf dem Rad, eine kurze Schwimmeinheit im See, ein lockerer Lauf am Nachmittag. Wer sich auf einen Triathlon vorbereitet, brauch Zeit. 4 bis 6 Trainings pro Woche sind Standard. Und zwar auch bei den meisten Hobbysportlern.
drachenboot
Drachen-Boote am Ausee
0

Drachen-Boote am Ausee

Paddeln in einem Boot ist nichts Außergewöhnliches. Paddeln in einem „Drachenboot“ aber schon. Der Wassersport aus China ist auch in Oberösterreich seit mittlerweile über 10 Jahren beliebt. 10.000 Schüler sind deswegen nach Asten gekommen.
wko gastro
Essens-Truck mit Superfood
0

Essens-Truck mit Superfood

Das Wirtshaus im Ort oder der Italiener in der Innenstadt – meist hat das Lieblingslokal eine fixe Adresse. Wir haben ein Restaurant besucht, das fast täglich woanders serviert. Gelenkt von einem Getränkeerfinder.
Wasserbüffel
„Büffel sind wie Schoßhunde“
0

„Büffel sind wie Schoßhunde“

Seit mehr als 100.000 Jahren gibt’s in der europäischen Wildnis keine Wasserbüffel mehr. Die Vierbeiner stehen auf der roten Liste der gefährdeten Arten. In Oberösterreich, im Bezirk Schärding, hat ein Bauer die sanften Riesen auf seinen Hof geholt.
Speisekammer im Alpenhotel
Franzosen-Küche am Traunsee
0

Franzosen-Küche am Traunsee

Wer Frankreich erleben will, muss nur an den Traunsee fahren. Ein junges Paar liebt das Land und bringt Pariser Flair direkt auf die Teller. Vor allem aber auch ins Glas. Die Gastronomen haben etwa 1.000 Weinflaschen.
Alois Hartl
Alois Hartl wäre 100
0

Alois Hartl wäre 100

Er war der „Sindelar von Linz”. Alois Hartl, LASK-Mittelstürmer der 40er und 50er Jahre. Heuer wäre er 100 Jahre alt geworden. Sein Sohn, der langjährige ORF-Mitarbeiter Günther Hartl hat dies zum Anlass genommen, im neuen LASK-Restaurant Dunkelschwarz eine Geburtstagsparty für seinen viel zu früh verstorbenen Papa zu schmeißen.