Rechnungshof kritisiert Corona-Hilfen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
48 Milliarden €


Rechnungshof kritisiert Corona-Hilfen

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

Rechnungshof kritisiert Corona-Hilfen. Insgesamt 48 Milliarden Euro hat Österreich in den vergangenen 3 Jahren für Pandemie-Unterstützungen ausgegeben. Mangelnde Treffsicherheit und das Risiko der Überförderung sind jetzt die Haupt-Kritikpunkte des Rechnungshofs.

(Gesamt 102 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren