Babyparty_Haimbuchner
17 Strafverfahren nach Babyparty
0

17 Strafverfahren nach Babyparty

Nach einer Storchenfeier in Steinhaus bei Wels wurde nun gegen 17 Personen ein Verwaltungsstrafverfahren eingeleitet. Bei dieser Babyparty war auch Landeshauptmannstellvertreter Manfred Haimbuchner von der FPÖ. Nach eigenen Angaben für etwa 20 Minuten.
Marathon_Anmeldung
Marathon-Anmeldung startet am Donnerstag
0

Marathon-Anmeldung startet am Donnerstag

Ab Donnerstag ist es möglich sich für den 19.Linz-Marthon anzumelden. Der findet heuer erst im Herbst statt, nämlich am Sonntag, den 24.Oktober. Weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass behördliche Einschränkungen das Teilnehmerfeld limitieren, sollte man schnell sein bei den Anmeldungen. Diese werden nach ihrem Einlangen gereiht.
Froschberg-Susi
Liu Jia verlängert in Linz
0

Liu Jia verlängert in Linz

Liu Jia verlängert um ein Jahr bei Linz AG Froschberg. Die 39-jährige, gebürtige Chinesin träumt von einem dritten Titel in der Champiosnsleague. Seit ihrem 15.Lebensjahr ist „Froschberg-Susi“, wie sie genannt wird in Österreich.
Anschober_Abschied
„Will mich nicht kaputt machen“
0

„Will mich nicht kaputt machen“

Der Oberösterreicher Rudi Anschober ist nicht mehr Gesundheitsminister. Dienstagvormittag gab er wegen eigener gesundheitlicher Probleme in einer emotionalen Pressekonferenz seinen Rücktritt bekannt.
Cybermobbing111
Pandemie verstärkt Cybermobbing
0

Pandemie verstärkt Cybermobbing

Hass im Netz und in sozialen Medien ist angestiegen. Für Opfer eine Dauerbelastung. Dazu sind die Täter häufig anonym. Und viele von ihnen waren bereits selbst Opfer von Mobbingattacken.
Fußball_Training
Unterhaus will Herbstsaison fertigspielen
0

Unterhaus will Herbstsaison fertigspielen

LT1 OÖ Liga könnte zumindest die Herbstsaison fertigspielen. Immer vorausgesetzt, dass spätestens ab 17.Mai Kontakttraining und Aufbauspiele stattfinden können, wird man versuchen von der 4.Liga abwärts die ausständigen Herbstrunden nachzutragen, und so in allen Klassen eine Wertung zu schaffen. Auch der Transdanubia Landescup soll noch fertiggespielt werden. Hier fehlen noch Viertel- und Halbfinale sowie das […]
coronatest
Testpflicht in Ambulanzen
0

Testpflicht in Ambulanzen

Corona-Test bei Ambulanzterminen im Spital nötig. Schon bisher müssen Besucher von stationären Patienten in Oberösterreichs Krankenhäusern einen negativen Coronatest vorweisen. Ab kommendem Montag benötigt man so einen Test auch wenn man einen Termin in der Spitalsambulanz hat. Gültig sind ein maximal 48 Stunden alter Antigen-Test oder ein PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist.
drogen
„Doppelt so viele Drogenlenker“
0

„Doppelt so viele Drogenlenker“

Drogenlenker Anzahl seit 2018 fast verdoppelt. Das zeigen eine Polizeistatistik. Insgesamt verzeichnet Österreich rund 177.000 Fahrten unter Drogeneinfluss pro Jahr. Allein im Jahr 2021 waren es im Schnitt 5 pro Tag. Tendenz steigend, die Dunkelziffer hoch. Bei den Alkolenkern ein ähnliches Bild. Die Gefahren, meist für dritte Unbeteiligt, riesengroß.
tv show
Kurz talkt mit Stelzer
0

Kurz talkt mit Stelzer

Land der Möglichkeiten als TV-Show. Die von Landehauptmann Thomas Stelzer initiierte Veranstaltung weicht coronabedingt ins Internet aus. Unter den Gästen sind Bundeskanzler Sebastian Kurz, Genetiker Josef Penninger, Bestsellerautorin Vea Kaiser und Physiker Werner Riegler vom Schweizer CERN-Institut. Unter den Gästen finden sich Bundeskanzler Sebastian Kurz sowie drei Impulsreferenten: Josef Penninger, Genetiker und Mitentwickler des Corona-Medikaments […]
111er MAN
Mitarbeiter lehnen Übernahmeangebot ab
0

Mitarbeiter lehnen Übernahmeangebot ab

Belegschaft des MAN-Werks in Steyr stimmt gegen Übernahme von Siegfried Wolf. Der Ex-Magna-Chef hätte das MAN Werk, welches von Volkswagen geschlossen wird, gerne übernommen. Doch von den rund 2.300 Stimmen waren fast 64% dagegen. Wolf hatte in seinen Sanierungsplänen konkrete Produktionspläne vorgelegt. 1.250 der 1.900 Mitarbeiter hätten bei einer Übernahme ihren Job behalten, allerdings bei […]
111er Brücke
Name Eisenbahnbrücke bleibt
0

Name Eisenbahnbrücke bleibt

Der Name Eisenbahnbrücke bleibt. Die neue Linzer Donaubrücke wird so heißen, wie ihre Vorgängerin, nämlich Eisenbahnbrücke. Darauf einigte sich heute der Linzer Stadtsenat mit deutlicher Mehrheit von SPÖ, FPÖ und ÖVP. Weil auch fix ist, dass die neue Stadtbahn die Brücke nutzen wird, passt der Name sicher wieder gut, so der Linzer Vizebürgermeister Markus Hein […]
111er balkon
Ermittlungen nach tödlichem Balkonabsturz
0

Ermittlungen nach tödlichem Balkonabsturz

War Balkonabsturz in Lenzing Fahrlässigkeit? Wie die Kronenzeitung heute berichtet, könnte der Balkonabsturz vom Ostermontag durch das Entfernen von zwei Stützen hervorgerufen worden sein. Der Schwiegersohn der tödlich verunglückten 55-jährigen Frau hatte die Stützen angeblich nach Absprache mit dem Vorbesitzer des Hauses entfernt. Sie wären nur Zierde gewesen. Ein Gutachten soll diesen Sachverhalt klären. Sollte […]
111er freistadt
Freistädter Umfahrung gesperrt
0

Freistädter Umfahrung gesperrt

Ab kommendem Montag wird die Umfahrung von Freistadt Richtung Norden gesperrt. Voraussichtlich bis 25.April muss der Verkehr zwischen Freistadt Süd und Freistadt Nord von der S10 runter und durch das Stadtgebiet. Grund sind Wartungsarbeiten.
Vorsorgeunterschung
Jeder 10. geht nicht zum Check
0

Jeder 10. geht nicht zum Check

Jeder zehnte geht nicht zur Vorsorgeuntersuchung. Der Grund dafür: die Pandemie. Im vergangenen Jahr wurden österreichweit etwa 13 Prozent weniger Brustkrebsuntersuchungen durchgeführt. Für Experten ist diese Entwicklung alarmierend. Besonders bei Krebserkrankungen sei es überlebenswichtig, diese früh zu erkennen, sagt Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander.
Klimaschutz_
Lehrlinge coachen Unternehmen
0

Lehrlinge coachen Unternehmen

Lehrlinge sollen Unternehmen klimafit machen. Dafür hat das Umweltresort gemeinsam mit dem Klimabündnis Oberösterreich ein Projekt gestartet. Seit mehr als zehn Jahren bildet das Klimabündnis Schüler zu Klimabotschaftern aus.
MAN_Steyr_Jobs
8400 Jobs wackeln
0

8400 Jobs wackeln

Gesamt 8400 Arbeitsplätze wackeln bei Schließung von MAN Steyr. Aber nicht nur für die Region hätte das negative Folgen. Auch für Österreich drohen dadurch Konsequenzen. Wie etwa ein Rückgang des BIP von 957 Millionen Euro. Das zeigt eine aktuelle Studie von Universitätsprofessor Friedrich Schneider. Der deutsche Konzern MAN plant derzeit nicht mit dem Standort Steyr.
Gelbes_Haus
Knallgelbes Haus sorgt für Aufsehen
0

Knallgelbes Haus sorgt für Aufsehen

Altes Haus dient als Filmkulisse. Seit wenigen Tagen sorgt dieses zitronengelbe Haus in Gallneukirchen für erstaunte Blicke. Grund für den auffälligen Anstrich ist ein weiteres aufwändiges Projekt des Hobby-Installationskünstlers Leopold Hackl-Leitner.
braunau
Braunau droht Ausreisekontrollen
0

Braunau droht Ausreisekontrollen

7 Tage Inzidenz im Bezirk Braunau auf über 437 angestiegen. Nun will man mit Ausreiskontrollen das Infektionsgeschehen in den Griff bekommen. An 14 Standorten sollen Kontrollpunkte errichtet werden. Diese kann man dann nur mit einem negativen Corona-Test passieren. Kopfzerbrechen bereitet in diesem Zusammenhang die hohe Zahl von Pendlern Richtung Salzburg.
crash
29-Jähriger überholte trotz Gegenverkehr
0

29-Jähriger überholte trotz Gegenverkehr

Überholvorgang trotz Gegenverkehr. Ein 29-jähriger Rumäne überholte auf der B148 in Richtung Altheim einen LKW und prallte frontal gegen den PKW eines 27-jährigen Afghanen. Dessen 31-jähriger Beifahrer wurde dabei schwer verletzt. Die beiden Lenker kamen mit leichten Verletzungen davon.
brand
Akkuschrauber explodiert in Einfamilienhaus
0

Akkuschrauber explodiert in Einfamilienhaus

Wohnhaus in Pregarten völlig ausgebrannt. Auch der Großeinsatz von 8 Feuerwehren konnte nicht verhindern, was mit der Explosion eines Akkuladeschrauber in einem Carport begann. Der 37-jährige Hausbewohner versuchte den Brand sofort mit einem Handfeuerlöscher zu stoppen, war aber wegen starker Windböen chancenlos.
arbeitslose
5,6% der Oberösterreicher ohne Job
0

5,6% der Oberösterreicher ohne Job

Oberösterreich hatte im März die geringste Arbeitslosenquote im Bundesvergleich. Während der Österreichschnitt bei 9,4% liegt, waren in unserem Bundesland 5,6% als Arbeitslos gemeldet. In absoluten Zahlen sind das 39.807 Menschen – deutlich weniger als vor einem Jahr als die Coronapandemie begann. Allerdings um über 6.000 Menschen mehr als im März 2019. Vor allem Frauen sind […]
infektionen
Braunau ist negativer Spitzenreiter
0

Braunau ist negativer Spitzenreiter

Große Unterschiede bei der 7-Tage Inzidenz pro 100.000 Einwohner. Vergleicht man das Infektionsgeschehen in Oberösterreich, so liegen die meisten Bezirke etwa im Bundesschnitt, bzw. knapp darüber oder knapp darunter. Eine Inzidenz von über 300 haben die Stadt Wels und der Bezirk Vöcklabruck. Negativer Spitzenreiter ist der Bezirk Braunau mit einer Inzidenz von 415. Es positive […]
lockdown
„Gibt keinen Oster-Lockdown“
0

„Gibt keinen Oster-Lockdown“

Bundesweiter Lockdown vom Tisch. Nach Beratungen von Bundeskanzler Kurz und Gesundheitsminister Anschober mit den medizinischen Intensivkoordinatoren stellte Sebastian Kurz Donnerstagnachmittag fest: „Wir setzen das regionale Vorgehen fort!“
Tierquäler
Linz sucht den Tierquäler
0

Linz sucht den Tierquäler

Stadt Linz macht Jagd auf Tierquäler. Ab sofort werden rund um die Hundefreilaufzonen Zivilstreifen des Ordnungsdienstes verstärkt kontrollieren. Zuletzt sind dort immer häufiger Giftköder für Hunde gefunden worden. Sicherheitsstadtrat Michael Raml will den Tierquälern mit allen Mitteln das Handwerk legen, so der FPÖler in einer Aussendung.
Impfen
Überschuss an Heimfremde verimpft
0

Überschuss an Heimfremde verimpft

Heimfremde Personen wurden zu Impfung eingeladen. In Oberösterreichs Alten und Pflegeheimen wurden nicht nur Bewohner geimpft. Einzelne Ärzte dürften heimfremde Personen mit Überschüssen geimpft haben. Und das obwohl die Dosen nur für Bewohner und Mitarbeiter vorgesehen waren. Das Land hat diese Fälle jetzt gemeldet. Strafrechtlich dürfte aber nichts passieren.  
Regierung Corona
Bundesrat blockiert Testpflicht
0

Bundesrat blockiert Testpflicht

Das Epidemie- und Covid-Maßnahmen gesetzt wird blockiert. Grüne und ÖVP haben am Dienstag keine Mehrheit im Bundesrat erlangen können, weil drei Abgeordnete krank waren. Die Corona-Novelle verschiebt sich damit um acht Wochen. Die Neuerung ist die rechtliche Grundlage für geplante Gesetzesänderungen. Etwa Treffen von mehr als vier Personen künftig als Veranstaltung bezeichnen,  Corona Zutrittstests im […]
Corona_Ursprung
„Covid ist kein Laborvirus“
0

„Covid ist kein Laborvirus“

Das Coronavirus ist nicht im Labor entstanden. Zu diesem Schluss kommt die Weltgesundheitsorgansiation WHO. Eine Fledermaus habe mit „sehr hoher Wahrscheinlichkeit“ den Erreger an ein anderes Tier weitergegeben. Von diesem sogenannten Zwischenwirt ist das Virus dann zum Menschen übergegangen.
Vorsorge-Untersuchung
Österreicher sind Vorsorgemuffel
0

Österreicher sind Vorsorgemuffel

Nur jeder zehnte Österreicher geht zur Gesundheits-Vorsorge. Das zeigen Daten der Statistik Austria. Etwa 1,1 Millionen ist 2019 zur Untersuchung gegangen, und das obwohl das Angebot kostenlost ist. 2020 war es nicht Mal eine Million.