21% mehr Arbeitslose – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Enormer Anstieg


21% mehr Arbeitslose

Redaktion: Elena Muss | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Enormer Anstieg der Arbeitslosigkeit. Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat sich die Zahl der Unbeschäftigten in Oberösterreich um 21% erhöht. Auf insgesamt 31.000 Jobsuchende. Besonders betroffen sind die Baubranche, die Industrie und Akademiker. Österreichweit ist die Arbeitslosigkeit um 10,3% gestiegen

(Gesamt 33 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Firmenpleiten
7.000 Firmenpleiten in Österreich
0
Rekord-Prognose

7.000 Firmenpleiten in Österreich

Redaktion: Elena Muss | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Als der Alpenländische Kreditorenverband gestern die Zahlen veröffentlichtem, mussten viele erst einmal schlucken 7000 Firmenpleiten werden für 2024 prognostiziert Mehr als 2000 Insolvenzen wurden im ersten Halbjahr bereits angemeldet

(Gesamt 33 , 1 heute)
jungunternehmerpreis
KI-Start-Ups räumen ab
0
Jungunternehmerpreis

KI-Start-Ups räumen ab

Redaktion: Elena Muss | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Knapp die Hälfte aller Unternehmen im Land nutzt Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz Dass die aktuell immer mehr wird, zeigen auch die neu gegründeten Firmen Bei einer Preisverleihung schaffen’s gleich

(Gesamt 33 , 1 heute)
111 Integrationsbericht
Jeder 2. Flüchtling ohne Job
0
Hohe Arbeitslosigkeit

Jeder 2. Flüchtling ohne Job

Redaktion: Elena Muss | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Hohe Arbeitslosigkeit bei Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan und dem Irak Das zeigt der am Montag veröffentlichte Integrationsbericht des Bundeskanzleramtes Demnach ist jeder 2 Zuwanderer aus diesen Regionen arbeitslos

(Gesamt 33 , 1 heute)