5.000 Tote durch Spitalskeime – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Mangelnde Hygiene


5.000 Tote durch Spitalskeime

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

5.000 Menschen sterben jedes Jahr an Spitalskeimen in Österreich. Die multiresistenten Erreger sind vor allem für Kranke und Ältere gefährlich. Jährlich stecken sich 95.000 Patienten damit an.

(Gesamt 181 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 Vergiftungen
6-köpfige Familie vergiftet
0
Vermutlich wegen Essen

6-köpfige Familie vergiftet

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

Familie vergiftet Montagabend kam es im Salzburger Flachgau nur wenige Kilometer von der oberösterreichischen Grenze zu einem Großeinsatz Eine 6-köpfige Familie, darunter ein 3-jähriges Kind, wurde mit Vergiftungssymptomen ins

(Gesamt 181 , 1 heute)
111 Hühner Stallpflicht
Stallpflicht für Hühner aufgehoben
0
Geflügelpest

Stallpflicht für Hühner aufgehoben

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

Hühner-Stallpflicht aufgehoben Derzeit besteht keine große Gefahr, dass sich Hausgeflügel mit der „Aviäre Influenza“ also der Geflügelpest ansteckt, so Landesveterinärdirektor Thomas Hain Gemeinden, die bisher als erhöhtes Risikogebiet galten,

(Gesamt 181 , 1 heute)
tschickpausen
Rauchpausen spalten Arbeitswelt
0
Unterschiedliche Regeln

Rauchpausen spalten Arbeitswelt

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

Die Zigarettenpausen mancher Mitarbeiter sorgen häufig für Unmut beim nicht-rauchenden Teil der Belegschaft Die Meinungen zu diesem Thema sind kontrovers Die Regeln uneinheitlich Eins ist aber klar: Dauerqualm wie

(Gesamt 181 , 1 heute)