Direktorin der 4 Millionen Bücher – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Johanna Rachinger


Direktorin der 4 Millionen Bücher

Johanna Rachinger aus Putzleinsdorf wollte als Kind Briefträgerin werden. Ihr Weg hat sie dann aber nach Wien geführt. Dort ist sie seit 20 Jahren Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek. Damit ist sie Chefin von mehr als 4 Millionen Büchern und insgesamt mehr als 12 Millionen Exponaten. Im Talk im Paneum gibt sie Einblicke in ihren Alltag und verrät außerdem, warum sie gerne wie Pipi Langstrumpf gewesen wäre.

(Gesamt 180 , 4 heute)

Das könnte dich interessieren