“Gibt keinen typischen OÖ-Wein” – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Kreative Winzer


“Gibt keinen typischen OÖ-Wein”

Redaktion: Viktoria Kimeswenger | Kamera: Reinhard Allé | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Traun

Ein Achterl Rot zum Dinner, ein G´spritzter mit Eis zur Erfrischung oder ein Gläschen Rosé einfach so. Wein geht und passt definitiv immer. Die Besten kommen aber nicht immer aus Frankreich, Italien oder der Wachau. Der Wein in Oberösterreich ist speziell, ganz nach dem Motto: klein, aber oho.

(Gesamt 305 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren