Kollektivvertrag für Journalisten gekündigt – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Streik-Drohungen


Kollektivvertrag für Journalisten gekündigt

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Kollektivvertrag für Journalisten gekündigt. Der Verband Österreichischer Zeitungen hat das am Dienstag bekanntgegeben. Die Gewerkschaft ist damit völlig überrascht worden. Sie droht mit Streik.

(Gesamt 42 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

lebensnetze
181.000€ für guten Zweck
0
Deals ohne Geld

181.000€ für guten Zweck

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

NGOs, also so genannte „Non governental Organisations“,  sind nicht gewinnorientierte Unternehmen Viele davon sind im Sozialbereich tätig und brauchen finanzielle Unterstützung damit sie andern helfen können In OÖ gibt

(Gesamt 42 , 1 heute)
111 arbeitslosigkeit
350.000 ohne Job
0
Mehr Arbeitslose

350.000 ohne Job

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Mehr Arbeitslose im November Genau 352551 waren laut AMS im November arbeitslos gemeldet, oder in Schulungen Damit ist die Arbeitslosenquote auf 6,5 Prozent gestiegen Im Oktober waren es 6,3

(Gesamt 42 , 1 heute)
Sitebar