Feuerkogel ist Gin-Hotspot – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Wilder Wacholder


Feuerkogel ist Gin-Hotspot

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Peter Weishäupl | Schnitt: Daniel Ferihumer | Ort: Feuerkogel

Es ist wie eine kitschige Tapete, wenn man mit der Seilbahn auf den Feuerkogel fährt. Das hat auch Hollywood erkannt und dort 1968 den Film „Agenten sterben einsam“ gedreht. Wir waren dieses Mal auf kulinarischer Tour. Die Traunseewirte feiern 30-jähriges Jubiläum und wir stellen jede Woche einen davon vor.

(Gesamt 92 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren