.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Marathon fürs Christkindl

Jeder zweite hat Spaß dabei. Manche machen’s ganz spontan und wiederum andere tun es zu dritt oder gar zu viert….die Rede ist vom ….Weihnachtseinkauf.

200 Jahre alter Christbaumschmuck

Es funkelt und glitzert bei Franziska Winder. Denn die Mühlviertlerin sammelt alten Christbaumschmuck. Dazu gehört auch einer der wertvollsten, Dresdener Pappe. Wie groß ihre private Sammlung ist und welche Anhänger für Glück stehen.

Karriere nach den Sängerknaben

Er startete seine Karriere bei den Florianer Sängerknaben. Und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten DJ´s Österreichs. Die Rede ist von Star DJ Rene Rodrigezz. Und der ist nicht der einzige der Sängerknaben mit so einer Karriere.

Alte Tradition boomt

Heute in 2 Wochen ist Weihnachten – eins zeichnet sich bereits jetzt ab: die Christkindlmärkte boomen. Warum sie in Zeiten von Onlineshop und Co. trotzdem so gut ankommen, und was die Leute dort machen …   Foto: www.kirchdorf.at

So wird die Jännerrallye

Rallyepunsch im Linzer Volksgarten. Vier Wochen vor dem Motorsportspektakel im Mühlviertel eine Treffen von Rallyefahrern, Organisatoren und Journalisten. Die Jännerrallye 2019 wird international.

Vom Weltmarktführer zum Schlusslicht

Maximal 5 Computer braucht die Welt. So die Meinung von IBM Chef Watson 1943. Ein riesen Irrtum wie wir heute wissen. Denn mittlerweile werden pro Jahr 72 Millionen PCs verkauft. Es gibt sie also – diese Trends, die unser Leben komplett auf den Kopf stellen.  

17-Jähriger wollte „echte“ Pistolen

Verschwundene Polizeidienstwaffen wieder aufgetaucht. Zuerst gab ein Beamter auf der Polizeiinspektion Sattledt an, seine Waffe einem Freund geliehen zu haben. Doch nach dem Verschwinden einer weiteren Dienstwaffe der Marke Glock 17 in Kremsmünster kam eine Sonderkommission der Landespolizeidirektion dem Täter auf die Spur.

Jede 5. ist Opfer

Nirgends in Europa werden laut europäischem Statistikamt so viele Frauen ermordet wie in Österreich. In den meisten Fällen ist die Gewalt eine Beziehungstat. Gewalt gegen Frauen ist weiter verbreitet als man annehmen möchte. Das zeigen leider auch die Zahlen beim Gewaltopfer Betreuungsteam am Kepler Universitätsklinkum – einem österreichweiten Prestigeobjekt.

Autos übernehmen Kontrolle

Was haben K.I.T.T. aus Knight Rider, Herbie, der tolle Käfer oder BumbleBee von den Transformers gemeinsam? Alle sind sie selbstfahrende Fahrzeuge. Und das wird künftig Realität!

Wenn Weihnachten zum Albtraum wird

Es ist die schönste Zeit des Jahres: der Advent. Vor allem Kinder können den Heiligabend kaum abwarten. Doch es gibt Familien in denen bedeutet Weihnachten Stress – vor allem finanziell.  Damit am 24. trotzdem Geschenke unterm Baum liegen …

Auszeichnung für Zivilcourage

Wie sicher fühlen wir uns in Oberösterreich? – Und muss man selbst einen Beitrag dazu leisten? – Ja sagen Polizei und Innenministerium. Zivilcourage kann so manches Verbrechen verhindern, oder zumindest zur Aufklärung beitragen. Und einmal im Jahr, kann man dafür sogar ausgezeichnet werden.

Froschberg-Mädels verlieren Gruppenspiel

Eine herbe Enttäuschung gab es für Linz AG Froschberg im letzten Heimspiel der Gruppenphase in der Tischtennis Championsleague. Gegen das französische Team Saint Quentenois verloren die Linzerinnen alle 3 Partien.   Foto: froschberg.at

Das Geheimnis ihrer Nummern

Oft begleiten sie Black Wings Spieler ein Leben lang. Ohne sie geht meist gar nichts. Die Rede ist von den Rückennummern der Linzer Cracks. Welche Bedeutung diese Nummer für viele Spieler hat. Foto: blackwings.at

Ein Drittel weniger Arbeitsunfälle

Finanzamt, Gebietskrankenkasse oder Arbeitsinspektorat. Besuche dieser Behörden sind entweder zeitlich oder thematisch unangenehm. Und so mancher Unternehmer wird nervös, wenn bei ihm eine Kontrolle erfolgt. Was das Arbeitsinspektorat betrifft, stellen die Oberösterreichischen Betriebe deren Mitarbeitern aber gar kein so schlechtes Zeugnis aus.

Linz macht Theater

So ein Theater aber auch. Eine Nacht lang war Linz eine große Bühne. Bei der langen Nacht der Bühnen wurden 32 Schauplätze bespielt. 500 Künstler performten in der Landeshauptstadt. Ein Drama ohne Unterhaltungswert steht den Kulturschaffenden des Landes möglicherweise aber noch bevor.

Wallern ist Herbstmeister

Die Entscheidung um die Winterkrone der LT1 OÖ-Liga in der Konferenz. Donau und Oedt müssen Wallern den Titel überlassen.   Foto: Facebook SV Zaunergroup Wallern

Duell der beiden Trainerfreunde

Ried-Trainer Thomas Weißenböck und Blau-Weiß-Coach Thomas Sageder im LT1 Fußballtalk über unzufriedene Fans im Rieder Stadion.

Mit 25 OÖ-Liga Trainer

Dominik Hamader will mit dem SC Marchtrenk unbedingt den Klassenerhalt schaffen. Einfach wird es nicht gesteht er im LT1-Gespräch.

Bis zu 5.000 € Strafe

Winterreifen stehen eigentlich für Eis und Schnee. Und obwohl davon noch keine Spur ist, herrscht schon seit 1. November die Winterreifenpflicht. Bis zu 5.000 Euro Strafe drohen, und trotzdem haben viele ihre Reifen noch nicht gewechselt.

Überraschungssieg für Wallern

Gleich vier Elfmeter pfiff der Schiedsrichter beim Spitzenspiel in Wallern, wobei die Gastgeber einen zwei Tore Rückstand gegen Oedt noch in einen Sieg verwandelten.

Perg schießt Marchtrenk vom Platz

Ein halbes Dutzend Tore kassierte Jung-Trainer Hamader in diesem direkten Duell gegen den Abstieg. Eine bittere 1:6 Niederlage für den Aufsteiger.

Linz wird zur Bühne

Ein Musikkonzert diesen Samstag, eine Tanzaufführung dann nächsten….und unbedingt das Theaterstück am Mittwoch. Bühnenprogramm für ein halbes Jahr, zusammengefasst und komprimiert in einer Nacht. Wie das möglich ist, sehen sie selbst.

Auswärtssieg für Bad Ischl

Feiertagswetter in Gmunden – aber feiern konnten nur die Gäste. Bad Ischl gewann das Derby durch zwei Mayer-Tore mit 2:0.

Wallern schlägt junge Wikinger

Die jungen Wikinger kassierten zweite Niederlage in Folge. Wallern mit 2:0 Sieg jetzt schon Tabellendritter.

Edelweiß gegen Donau endet Remis

Keinen Sieger brachte die Partie in der Neuen Heimat. 1:1 ein Ergebnis, mit dem aber beide Klubs leben können.

Donau gewinnt gegen Pregarten

Die blau-gelben Kleinmünchner bleiben nach einem 4:1 Erfolg über die Mühlviertler an der Tabellenspitze dran.

Donau will nicht in Regionalliga

Manager Kurt Baumgartner sieht es so wie viele in der Liga. Ein Aufstieg wäre zu teuer, lieber bleibt man in der LT1 OÖ-Liga.