Traunsee – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
39 Beiträge gefunden
Speisekammer im Alpenhotel
Franzosen-Küche am Traunsee
0

Franzosen-Küche am Traunsee

Wer Frankreich erleben will, muss nur an den Traunsee fahren. Ein junges Paar liebt das Land und bringt Pariser Flair direkt auf die Teller. Vor allem aber auch ins Glas. Die Gastronomen haben etwa 1.000 Weinflaschen.
Kloster Namensgeber
Altmünster und sein Taufpate
0

Altmünster und sein Taufpate

Es ist so eine Sache mit den Ortsnamen. Bei manchen liegt’s auf der Hand, wo sie herkommen. Die meisten sagen wir aber einfach so, ohne drüber nachzudenken. Aber jeder Ort hat sozusagen einen Taufpaten. Den von Altmünster haben wir uns zeigen lassen.
unterwegs
Tor des Salzkammerguts ist grün
0

Tor des Salzkammerguts ist grün

Gmunden ist zwar keine Großstadt, aber auch kein verschlafenes Dorf. Im Gegenteil. Tausende Touristen kommen an den Traunsee, besuchen Schloss Orth oder wandern auf den Grünberg. In der heutigen Sendung “Unterwegs in OÖ” zeigen Josef Pühringer und Kollegin Kati Hinterreiter das “etwas  andere” Tor des Salzkammerguts, mit mystischen Moosmenschen.
Neues Seggeln
Wassersport am Traunsee
0

Wassersport am Traunsee

Wir begeben uns dorthin wo’s garantiert auch der Kaiserin Sisi gut gefallen hätte: an den Traunsee. Es wird köstlich mit Traunsee-Fischerl, sportlich mit dem SUP-Board und etwas mediterran am Segelboot.
Industriekultur
Firmen lüften Geheimnisse
0

Firmen lüften Geheimnisse

Das Salzkammergut war früher Zentrum des Salzhandels. Heute bekannt für Kultur, den Traunsee und Unternehmen wie Gmundner Keramik. Wie’s bei denen Backstage zur Sache geht, erfährt man nur selten. Aber die Betriebe, die quasi vor der Haustüre produzieren und weltweit tätig sind, verraten jetzt ihre Geheimnisse.
Traunseewirte Pauls
Wald-Küche am Traunsee
0

Wald-Küche am Traunsee

Paul Wieder kochte während seiner Ausbildung für den verstorbenen „Red Bull“-Chef Didi Mateschitz. Promis schätzen die ausgefallenen, aber doch einfachen Kreationen des Kochs aus dem Salzkammergut. Jetzt führt er sein eigenes Lokal. Warum er den Wald als seinen Supermarkt sieht? Wir haben ihn besucht.
Feuerkogel Gin
Feuerkogel ist Gin-Hotspot
0

Feuerkogel ist Gin-Hotspot

Sieht aus wie eine kitschige Tapete, wenn man mit der Seilbahn auf den Feuerkogel fährt. Das hat auch Hollywood erkannt und dort 1968 den Film „Agenten sterben einsam“ gedreht. Wir waren dort auf kulinarischer Tour. Und zeigen ihnen den Berg als Gin-Hotspot.
Engelhof
Schatten-Platz mit Berg-Blick
0

Schatten-Platz mit Berg-Blick

Das Salzkammergut ist bekannt für Seen und Berge. Nach der Wanderung oder dem Badetag geht’s dann zum kulinarischen Abschluss zu den Traunseewirten. Wir sind zu Gast bei der Familie Bergthaler, ein kleines Hideaway mit Blick auf den Grünberg.
felix
25.000 Schlemmer am Traunsee
0

25.000 Schlemmer am Traunsee

Wandern, schwimmen oder Bootfahren. Für einen Besuch am Traunsee gibt es mehrere Gründe. In den vergangenen 5 Jahren sind alleine wegen der Küche 25.000 Besucher angereist. Zu einem der größten Kulinarik-Festivals des Landes.
Kajak Traunsee
Mit Kajak über Traunsee
0

Mit Kajak über Traunsee

Es ist ein Ausdauertraining, das so gut wie jeden Muskel im Körper trainiert und nachweislich Stress reduziert: Kajak fahren. Ein Gesundheitssport: Denn die runden Bewegungen schonen die Gelenke. Immer mehr Österreicher greifen deshalb zum Paddel.
Helnwein
Gottfried Helnwein schmückt Gmunden
0

Gottfried Helnwein schmückt Gmunden

Er provoziert mit seinen Bildern, schockiert und will wachrütteln. Gottfried Helnwein ist ein Künstler, der etwas zu sagen hat. Immer auch zeitkritisch. In Gmunden wird es heuer im Zuge der Salzkammergut-Festwochen eine Helnwein-Ausstellung geben, wie uns der immer wieder polarisierende Maler heute bestätigte.
hoisnwirt
“Wichtigste” Kurve am Traunsee
0

“Wichtigste” Kurve am Traunsee

Selbst wer noch nie dort war kennt ihn. Den Hoisnwirt am Ostufer des Traunsees. Wir haben die Wirtefamilie besucht und herausgefunden wo der Name Hoisn überhaupt herkommt. Soviel können wir verraten – es geht um weißes Gold.
Landhotel Post Ebensee
Gastronom ist Faschings-Fan
0

Gastronom ist Faschings-Fan

Traditionen pflegt jeder Ort anders. Einer im Salzkammergut hat besonders viele: Ebensee. Das Vogelfängerwochenende ist nur eine davon. Ein Gastronom lebt und liebt die Traditionen, auch in seinem Lokal.
grünberg
Moderatorin beim Kochunterricht
0

Moderatorin beim Kochunterricht

Im November gehört für viele das traditionelle Gansl essen dazu. Nicht ganz so bekannt, aber eine echte Alternative ist die Ente.Wie die als Herbstgericht gelingt und wo man sie richtig zubereiten lernt? Wir waren in der Kochschule am Traunsee.
Bayer Folge 2
Von Mustangzüchtern und Dosenfischern
0

Von Mustangzüchtern und Dosenfischern

Ein Bayer in Oberösterreich. In der heutigen Folge besucht Dominik Glöbl den einzigen Mustangzüchter des Landes, entdeckt Dosenfische fangfrisch aus dem Wolfgangsee und Hirschleder Flipflops am Traunsee. Staffel 2, Folge 2. Los geht’s!