NS-Raubkunst im Lentos – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
„Sonderauftrag“


NS-Raubkunst im Lentos

Redaktion: Max Nowak | Kamera: Moritz Grabner | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Geraubt von den Nazis, gefunden von den Amerikanern. Einige der bedeutendsten Kunstgegenstände vom 8. bis 20. Jahrhundert gelagert unter Tage im Salzkammergut. Nach dem 2. Weltkrieg wurden die Werke großteils den bestohlenen Besitzern zurückgegeben. Das Lentos Kunstmuseum und die Kulturhauptstadt Bad Ischl zeigen Teile der Raubsammlung in der neuen Ausstellung „Reise der Bilder“.

(Gesamt 40 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren