111er Krankenbetten
142 Betten für Covid-19 Patienten
0

142 Betten für Covid-19 Patienten

In Oberösterreichs Spitälern werden derzeit 1.100 Patienten mit einer Corona-Erkrankung behandelt. Damit ist man sehr, sehr nahe an der Kapazitätsgrenze. Deshalb hat das Land OÖ nun zusätzliche Kapazitäten geschafft. Vor allem für jene Menschen, die keine Akutpatienten mehr sind, aber noch eine medizinische Betreuung brauchen.
111er Massentest
Vorbereitungen für Massentests starten
0

Vorbereitungen für Massentests starten

Rund um die von Bundeskanzler Sebastian Kurz angekündigten Corona-Massentests gibt es nach der gestrigen Videokonferenz der Bundesregierung mit den Landeshauptleuten eine Reihe von offenen Fragen. Oberösterreich hat  1,5 Millionen Einwohner. Pro Antigen-Test muss man 3-5 Minuten rechnen. Ohne Freiwilligen werde es nicht gehen, so der Landeshauptmann.
Pflege am Limit
Pensionisten verstärken Covid-Team
0

Pensionisten verstärken Covid-Team

12 Stunden lang betreut Margarita Schöfl Corona-Patienten. Sie hilft beim Essen und nimmt ihnen die Angst vor dem Ersticken. Die Krankenschwester ist aus ihrer Pension zurückgekommen. Denn die Pfleger und Mediziner in oö. Krankenhäusern arbeiten am Limit.
Internetshopping
Paketdienstleister haben Hochsaison
0

Paketdienstleister haben Hochsaison

Auch wenn Appelle aus der Wirtschaft mahnen, nicht auf die heimischen Betriebe zu vergessen, und die Weihnachtsgeschenke erst nach dem Lockdown zu kaufen, so erwartet man etwa bei der Österreichischen Post für Dezember eine Rekordflut an Paketen. Der Tagesschnitt liegt knapp über 180.000 – vor Weihnachten werden es mindestens 50% mehr sein.
Pühringer
„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“
0

„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“

Corona zeigt einmal mehr: es gibt zu wenige Pfleger im Land. Nicht nur für Covid-Patienten werden sie dringend gebraucht, sondern auch für die Altenbetreuung. Der Seniorenbund warnt jetzt: Ohne Pensionisten würde das Pflegesystem kollabieren. Und das gehört belohnt, so der Bund.
krawatten
Jetzt trägt Frau Krawatte
0

Jetzt trägt Frau Krawatte

Tragen sie Krawatten? Ich meine die Damen. Die ist nämlich schon lang kein reines Männer-Accessoire mehr. Und im Herbst sogar, Fashion-Must-Have. Genau so wie Statement-Krägen. Ein Trend den Stilikone Lady Diana schon in den 80ern getragen hat.
the wave
„Die Welle“ wird zum Musical
0

„Die Welle“ wird zum Musical

1967 macht ein amerikanischer Professor ein Sozialexperiment. Er zeigt darin wie schnell sich diktatorische Ideen in der Gesellschaft verfestigen können. Nach dem Bericht von Professor Ron Jones hat Or Matias ein Musical gestaltet.
Caritas_Wärmestube
Ruheraum für Obdachlose
0

Ruheraum für Obdachlose

Der zweite Lockdown, wir bleiben daheim im Warmen. Es gibt sie aber, jene, die kein fixes Dach überm Kopf haben. Für Obdachlose ist nicht nur die kalte Jahreszeit besonders schwierig. Auch Corona drängt sie weiter an die Grenzen der Gesellschaft. Die Wärmestube der Caritas Linz begleitet all jene, die obdachlos sind.
Lockdown
Seit heute sind Geschäfte zu
0

Seit heute sind Geschäfte zu

Österreich im Lockdown. Dienstag um 0 Uhr trat der zweite harte Lockdown in diesem Jahr in Kraft. Bis voraussichtlich 6.Dezember bleiben Geschäfte und Gastronomiebetriebe geschlossen.
Begräbnis
Begräbnis als Finanzdesaster
0

Begräbnis als Finanzdesaster

Bereits zu Lebzeiten an den eigenen Tod denken? Klingt merkwürdig, macht aber durchaus Sinn. Denn Ihr Ableben kostet den Hinterbliebenen nicht nur viel Kraft, sondern auch Geld. EUR 9.000,– oder mehr sind keine Seltenheit. Eine sogenannte Begräbniskostenvorsorge kann zumindest die finanziellen Sorgen abdecken.
Handel Schule
„Bereiten uns auf Lockdown vor“
0

„Bereiten uns auf Lockdown vor“

Am Dienstag um Null Uhr ist also Beginn des zweiten harten Lockdowns. Sozusagen der Lockdown 2.0. Auf den ersten Blick ist das alles der Situation im März und April recht ähnlich. Doch es gibt Unterschiede. Wir haben uns angesehen, wie das in den Schulen und im Handel in den nächsten knapp drei Wochen sein wird.
Siemens
Österreichs größter Trafo Hersteller
0

Österreichs größter Trafo Hersteller

Das Licht aufdrehen, Die Kaffeemaschine einschalten oder den Smartphone-Akku aufladen. Der Strom aus der Steckdose. Für uns selbstverständlich. Aber wie kommt der Strom eigentlich in unseren Haushalt? Direkt ans Kraftwerk müssen wir unsere Geräte ja nicht anstecken.
Parplatzwüste
OÖ bekommt schärfstes Gesetz
0

OÖ bekommt schärfstes Gesetz

Zuerst kam die Umfahrung, dann kam der Kreisverkehr und dann kamen die Geschäfte mit unzähligen Parkplätzen, und jetzt bräuchten viele Orte in OÖ schon wieder eine Umfahrung von der Umfahrung. Die Raumordnung hat in den letzten Jahrzehnten viel zugelassen, was in Zukunft nicht mehr gehen soll.
Tennis
Hawk Eye ersetzt Linienrichter
0

Hawk Eye ersetzt Linienrichter

Linienrichter beim Tennis sind für viele ein Relikt aus der Vergangenheit. Noch gibt es sie zwar. Doch das sogenannte Hawk Eye System ersetzt sie immer mehr. Beim Linzer Upper Austria Ladies Tennis Turnier wurde dieses Hochgeschwindigkeitscomputersystem zum ersten Mal eingesetzt. Fehlentschiedungen sind damit ausgeschlossen. Patrick Grünzweil
mayrhofer_fertig
Keramik Arbeitsplatten boomen
0

Keramik Arbeitsplatten boomen

Die einen wischen schon während dem Kochen immer wieder über die Arbeitsflächen, die anderen erst wenn alles am Herd steht und wieder andere erledigen das erst nach dem Essen. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie wollen eine pflegeleichte Küche. Der Trend geht daher zu Arbeitsflächen aus Keramik.
Shopping
Shoppen wird eingeschränkt
0

Shoppen wird eingeschränkt

Verweilen und Konsumieren in Einkaufszentren und Malls ist ab Freitag untersagt. Das hat Landeshauptmann Thomas Stelzer Mittwochvormittag bei einer Pressekonferenz bekannt gegebn.
Infizierte Stelzer
„Wir haben die meisten Neuinfizierten“
0

„Wir haben die meisten Neuinfizierten“

Was erwarten sich Menschen von Politikern in Krisenzeiten? Auf der einen Seite Lösungen, auf der anderen, dass sie mit ihnen reden. Der direkte Kontakt ist in der momentanen Situation aber überhaupt nicht mehr möglich. Zahlreiche Veranstaltungen mussten abgesagt werden – darunter eine Talk Tour von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Der sucht nun andere Wege, doch mit […]
tennis 2
Geisterspiel für WTA-Ladies
0

Geisterspiel für WTA-Ladies

Lange war unklar ob es überhaupt was wird. Montag ist es dann doch los gegangen. Das größte Damentennisturnier Österreichs. Das Upper Austrian Ladies Linz. Überschattet aber von nur einem Thema: Corona. Kein Zuschauer erlaubt. Deshalb ist im 30. Jubiläumsjahr die Stimmung in der normalerweise ausverkauften Tips Arena geradezu gespenstisch.
kaffee_fertig
Die Kaffee-Sucht
0

Die Kaffee-Sucht

So jetzt ehrlich- wie viele Tassen Kaffee haben sie heute getrunken? 3, 5 oder 10. Trinken Sie aus Gewohnheit oder weil sie ihn im Kampf gegen die Müdigkeit brauchen? Sind sie vielleicht sogar koffeinsüchtig? Oder ist das nur ein Mythos? LT1 Ernährungsexperte Christian Putscher klärt über das Lieblingsgetränk der Österreicher auf.
Sparen
Österreicher sparen mehr
0

Österreicher sparen mehr

Die Arbeitslosenzahlen steigen und damit schrumpft auch der Notgroschen der Österreicher. Möchte man meinen. Falsch gedacht. In der Krise sparen die Österreicher wie noch nie. Die Banken freut´s. Vor allem in der Weltsparwoche.
Arkade
Tuning für Taschen
0

Tuning für Taschen

Jetzt gibt’s Beautytipps für Maskenträger und Glücksmomente für Handtaschenträger, denn wir schicken LT1 Moderatorin Patricia Kaiser wieder zum Shoppen in die Linzer Arkade. Warum wir unsere Handtaschen jetzt aufmascheln und die Haut faltenfrei boosten? Das Thema beim Trendcheck.
pool_fertig
Poolabdeckung rettet Leben
0

Poolabdeckung rettet Leben

Sobald die Badesaison losgeht, starten auch die Horrormeldungen. Kinder die ertrinken, weil sie in den Pool fallen. Experten raten daher das Schwimmbecken zu sichern. Wie etwa mit einer Abdeckung.
Tennis PK
Tennis Damen werden abgeschirmt
0

Tennis Damen werden abgeschirmt

Zum 30. Mal findet das Upper Austria Ladies Linz auf der Gugl statt. Bis letzte Woch stand das aber wegen Corona auf der Kippe. Wie in der Champions League und in der NBA müssen die Spielerinnen aber in eine sogenannte Bubble. Was dadurch anders ist, Mark Schimpl.
terrorangst
„Angst ist jetzt normal“
0

„Angst ist jetzt normal“

Tag 2 der Staatstrauer nach dem Terroranschlag vom Montag. Die gute Nachricht: Alle Verletzten sind mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Schlechte: Der Schock in der Bevölkerung sitzt noch immer tief. Das sei aber zum jetzigen Zeitpunkt völlig normal. Zumindest wenn dieser Zustand nicht zu lange anhält.
Putscher_Diaet
Die Diät-Lüge
0

Die Diät-Lüge

Je näher der Urlaub rückt, desto größer wird der Figur-Stress. Schnell noch ein paar Kilo runter. Warum uns sogenannte Crash-Diäten aber nur dicker machen, verraten wir jetzt in einer neuen Folge „Endlich normal“ mit Christian Putscher.
Terror in Wien
Terror-Spur führt nach Linz
0

Terror-Spur führt nach Linz

Jede Menge Polizei auf den Straßen von Linz, ein kreisender Polizeihelikopter über der Stadt. Zu Mittag war es Gewissheit: am Terroranschlag von Wien könnte auch ein in Linz lebender und amtsbekannter Islamist beteiligt gewesen sein.
Tennis
Geisterspiel für Tennisdamen
0

Geisterspiel für Tennisdamen

Linzer WTA-Turnier wird zum Geisterspiel. Und das ausgerechnet im Jubiläumsjahr. Zum ersten Mal seit 30 Jahren findet das einzige österreichische Damen-Tennisturnier auf Weltklasseniveau ohne Zuschauer statt. Trotz Lockdown dürfen Indoor bis zu 100 Profisportler anwesend sein.
lockdown_fertig2
Unternehmen stellen sich auf Lockdown ein
0

Unternehmen stellen sich auf Lockdown ein

Österreich stellt sich auf den Lockdown ein. Während der Ausgangsbeschränkung im November wird der Handel schon um 19:00 schließen. Darauf haben sich Gewerkschaft und Wirtschaftskammer am Montag geeinigt.