Blühende Tradition als Glücksboten – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Barbarazweige


Blühende Tradition als Glücksboten

Redaktion: Anja Linhart | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Alina Auinger |

Es ist ein Weihnachtsbrauch der immer mehr in Vergessenheit geraten ist. In Oberösterreich  wird er noch zelebriert. Am 4 Dezember werden Kirschzweige abgeschnitten. Und in eine Vase gestellt. Wenn sie blühen bedeutet das etwas.

(Gesamt 319 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar