katie melua
„Herzschmerz ist ein Desaster“
0

„Herzschmerz ist ein Desaster“

Haben Sie gerade Liebeskummer? Dann haben wir jetzt die passende Musik. Wenn Sie glücklich verliebt sind übrigens auch. Katie Melua, der Weltstar mit großer Stimme, singt und plaudert bei „Klassik am Dom“ über Herzschmerz und ihre große Liebe.
talk pühringer
Wird’s jetzt eng?!
0

Wird’s jetzt eng?!

Wer soll die Alten künftig pflegen, wie geht es mit der Zusammenarbeit zwischen ÖVP und FPÖ weiter und warum der Terminkalender des Landeshauptmanns außer Dienst noch immer richtig voll ist, Dietmar Maier im Gespräch mit Josef Pühringer.
chicago
Nackte Haut im Musiktheater
0

Nackte Haut im Musiktheater

Seit den 70er ist es das verruchteste, heißeste und sexiest Musical in the world. Chicago. Der Broadway-Klassiker aus den USA erobert jetzt die Landeshauptstadt. Mehr Sexappeal auf einer Bühne ist selten.
oö kocht 13.7.
Bries mit Sellerie
0

Bries mit Sellerie

Lasagne al forno ist für den Sommer zu heiß. Deshalb serviert Haubenkoch Christian Göttfried eine frischere Variante. Aus Bries und Sellerie zaubert er exquisite Lasagne.
hai
Haie liefern Atemluft
0

Haie liefern Atemluft

Gerade aktuell ist er wieder in den internationalen Medien der Hai. Ein Teenager stirbt in Brasilien nach einem Hai-Biss. Trotzdem, der dämonisierte Meeresbewohner gehört geschützt. Denn sterben Haie aus, wirds auch für uns Menschen eng.
progrmm
Programmieren wichtiger als Latein
0

Programmieren wichtiger als Latein

Es steckt in unseren Autos, im Handy, im Fernseher, ja sogar in der Küche. Ein Programm. Damit die Dinge das tun, was wir wollen wurden sie programmiert. Genau das können jetzt sogar schon Kinder lernen, nämlich in Hagenberg.
vt
Rottenbacher säubert Abwasser
0

Rottenbacher säubert Abwasser

Wasser trinken aus dem Wasserhahn, Baden in Seen und Flüssen ohne darüber nachzudenken. Wir leben in einem Luxus, den wir gar nicht bemerken. Anders als rund 2 Milliarden Menschen auf der Welt – die haben nämlich keinen Zugang zu frischem Trinkwasser.
wiesmayr
Der letzte Linzer Berufsfischer
0

Der letzte Linzer Berufsfischer

Fischer: noch vor wenigen Jahrhunderten einer der Top-Jobs. Heute gibt es kaum mehr Berufsfischer. In Linz nur einen einzigen. Wir haben den letzten seiner Zunft beim Donau-Strand-Fest Ufern in Alt-Urfahr getroffen.
einhornschoko
So schmeckt Regenbogen
0

So schmeckt Regenbogen

Sie sieht aus wie ein Regenbogen, hat vier Farben und ist essbar. Es ist „Einhornschokolade“. Eine Kreation aus Frankenmarkt. Wie die Idee entstand und wonach die bunte Nascherei schmeckt.
oö kocht 6.7.
Reinanke mit Gnocchi
0

Reinanke mit Gnocchi

Heimischer Fisch, italienische Gnocchi und ganz viel Amore. Haubenkoch Christian Göttfried und Silvia Schneider sind heute fisch-verliebt.
zobl
Hund beißt Schauspielerin
0

Hund beißt Schauspielerin

Wochenlange Proben für das Sommertheater in St. Wolfgang. Doch am Tag der Premiere wird eine Schauspielerin verletzt. Fällt der Auftritt ins Wasser? Oder kann jemand die Salzburgerin Sonja Zobel vertreten?
schnaps
Schnapstradition am Traunsee
0

Schnapstradition am Traunsee

Sie sind bekannt für ihr Feuerwasser aus Familienhand. Seit über 100 Jahren wird hier Schnaps gebrannt. Und zwar mit viel Liebe zum Detail. Vom Inhalt bis zum Etikett – jeder Handgriff erfolgt vom Chef höchstpersönlich.
mariendom
Domsanierung wird zur Hitzeschlacht
0

Domsanierung wird zur Hitzeschlacht

Es ist ein Jahrhundertprojekt und doch keine Generalsanierung. Am Linzer Marien Dom werden derzeit Schäden ausgebessert, die die Erhaltung des Gebäudes beeinträchtigen würden. Hitzefrei gab es dabei für die Arbeiter noch nicht und wird es ziemlich sicher auch in Zukunft nicht geben.
black jack
Aquapulco bekommt Disco-Rutsche
0

Aquapulco bekommt Disco-Rutsche

Kennen Sie „Black Jack“. Es ist kein Getränk und auch kein Kartenspiel. Sondern eine der modernsten Rutschen des Landes. Sie wird auch als „Disco Rutsche“ bezeichnet. Warum? Genau, darum.
dj antoine
„Trinke Champagner für jugendliches Aussehen“
0

„Trinke Champagner für jugendliches Aussehen“

Seinen Durchbruch hatte DJ Antoine mit „Welcome to St. Tropez“ Seit 20 Jahren ist er dick im Geschäft. Verkaufte über 8 Millionen Tonträger. Doch nur DJ sein reicht ihm nicht.Was er neben seiner Auflegerei noch macht und wie sich der 44-Jährige fit hält.   Photo: DJ Antoine
photoisa
Urlaubsbilder zum Angreifen
0

Urlaubsbilder zum Angreifen

Wenn sie verreist, kommt neben den Badesachen noch etwas mit: ihre Kamera. Denn dort entstehen die besten Bilder, sagt Ira Aschermair. Ihre 2 besten Urlaubsfotos hat die Berufsfotografin bei einem Wettbewerb eingereicht. Und gewonnen. Erlebnisse von ihren Reisen sind nun in der Ausstellung „Menschenbilder“ in Bad Leonfelden zu sehen.
safran
Safran aus OÖ
0

Safran aus OÖ

Er gibt Lebensmitteln nicht nur Geschmack sondern auch Farbe. In Kilo Safran kostet auf dem Markt zwischen 2.000 und 7.000 Euro. Eines der teuersten Gewürze der Welt, wird jetzt auch in Oberösterreich in Naarn angebaut. Neben Safran wächst auf den Feldern von Familie Prinz aber auch Superfood! Laut Insidern das für gute Laune.
oö kocht 29.6.
Schwiegermutter-    zunge
0

Schwiegermutter- zunge

Man liebt sie, manchmal meidet man sie, aber man braucht sie – die Schwiegermama. Haubenkoch Christian Göttfried verrät heute das Geheimnis hinter der Schwiegermutterzunge.
pakete
„Ohne Logistik würde Welt stehen“
0

„Ohne Logistik würde Welt stehen“

Ein paar Mausklicks im Internet und schon ist alles was wir brauchen bestellt. Meist auch nach wenigen Tagen bei uns. Der Klick auf bestellen löst dabei eine Kettenreaktion aus. Die Ware wird produziert, eingepackt, versendet. Dafür verantwortlich: Logistiker. Sie steuern die Arbeitsabläufe hinter den Kulissen.
schueler
„Hatte öfter schlechte Noten“
0

„Hatte öfter schlechte Noten“

Erinnern Sie sich noch an ihre Schulzeit? Neue Freundschaften, der „eine“ Lieblingslehrer oder schlechte Noten den Eltern beichten? Alles ganz normal. Das kennt hat auch unsere heimische Politik.
mv1
Promis im Oldtimer-Fieber
0

Promis im Oldtimer-Fieber

Ex Ski-Star Reinfried Herbst, Star Moderator Alfons Haider oder Rallye Legende Walter Röhrl. Sie alle haben eines gemeinsam. Sie lieben Oldtimer. Bei der Mühlviertel Classic vergangenes Wochenende hat sich gezeigt, wer so richtig Gas geben kann oder doch lieber Beifahrer bleibt. Photo: FB MV Classic
burger
Burger aus dem Mühlviertel
0

Burger aus dem Mühlviertel

Erst vor Kurzem war er zu Gast in St. Martin im Mühlkreis. Einer der bekanntesten Liedermacher Deutschlands Konstantin Wecker. Im Mühlviertel tut sich was und auch in nächster Zeit wird es dort ganz und gar nicht langweilig.
flip flops
So gefährlich sind Flip Flops
0

So gefährlich sind Flip Flops

Schminken, ein Buch lesen, das Frühstück vorbereiten: Manchmal ziemlich kurios was Autolenker hinterm Steuer alles erledigen. Fakt ist: Es gibt No Gos hinterm Steuer, die zwar nicht gesetzlich verboten sind, aber fatal und vor allem teuer enden können.
glitzer orth
Ibiza Feeling am Traunsee
0

Ibiza Feeling am Traunsee

Sonne, Strand, und nächtelanges feiern.  Ibiza, Partyhotspot Nummer Eins. nicht nur Touristen, auch Stars wie Leonardo DiCaprio oder Influencerin Chiara Ferragni  lieben die spanische Insel. Richtiges Ibiza- Feeling gab es jetzt auch am Traunsee. Genauer gesagt im Schloss Orth.
vodka
0

„Vodka ist zurück“

Seit 10 Jahren steht er hinter der Theke. Barkeeper Kenny Klein. Der Bad Ischler ist Barmann des Jahres und zweifacher Gewinner des Austrian Showbar Awards. Wenn „Kenny“ in der Heimat ist, dann sagt er was ins Glas muss. So wie beim Sommerfest im Skygarden im Biesenfeld in Linz.
stoakraft weg
0

Stoakraft Weg ist eröffnet

Herrrgottsitz, Schwammerlstein, Buckelwehlucken, Zigeunermauern. Was Stonehenge in England ist, sind bei uns die Steinformationen im Mühlviertel. Dazu gibt’s jetzt ein eigenes Buch und einen neuen Rund-Wanderweg.
traunseewirte
0

Traunseewirte auf Kuschelkurs

Eine eigene Rinderzucht, Schnaps aus der Region oder frischer Fisch direkt aus dem Traunsee. Jeder Gastronomiebetrieb hebt sich vom anderen ab und doch konkurrieren sie nicht. Eines haben alle „Traunseewirte“ gemeinsam. Den See vor der Nase.
nordkap
0

Mit dem Rad ans Nordkap

Wie fahren Sie auf Urlaub? Mit dem Auto, Zug oder doch das Flugzeug? Christian Bruckner hat sich für keines davon entschieden. Er fährt rund 3.000km nämlich einfach mit dem Rad.
ttr
0

3.500 feiern beim „Vielfalt in Concert“

Groß, klein, dick, dünn. Jung, alt, reich, arm. Schwarz, weiß, männlich, weiblich. Die Gesellschaft ist durchzogen von Unterschieden. Trotzdem  gibt’s zumindest eine Gemeinsamkeit in allen Unterschieden – wir sind Menschen. Verbinden statt Trennen, das Motto eines Open Air Konzerts in der Landeshauptstadt.