Nashorn „Yeti“ darf bleiben – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Tödliche Attacke


Nashorn „Yeti“ darf bleiben

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Salzburg

Nashorn „Yeti“ darf im Zoo Salzburg bleiben. Das hat Hellbrunn heute bekannt gegeben. Das Tier befindet sich aber in einem eigenen Bereich, auch Tierpfleger arbeiten wieder.

(Gesamt 170 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren