Arbeiten im Kriegsgebiet – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Christian Wehrschütz


Arbeiten im Kriegsgebiet

Redaktion: Theresa Breiteneder | Kamera: Roland Hofer | Schnitt: Christoph Zehetner | Ort: Altenberg

Erst vor kurzem haben russische Truppen das Hotel, in dem er und sein Team untergebracht waren, beschossen. Wir haben den Balkan Korrespondenten Christian Wehrschütz getroffen. Und so sieht es aus, ein Leben zwischen Sirenengeheul und Bomben.

(Gesamt 267 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren