Theresa Breiteneder – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
146 Beiträge gefunden
VTA Zell an der Pram
Schmutziges Wasser wird trinkbar
0

Schmutziges Wasser wird trinkbar

Abwasser wird meistens als nötiges Übel oder Belastung gesehen. Mehr als 60 Prozent der Weltbevölkerung hat keine Kanalisation, nutzt offene Gruben oder Tanks. Verschmutztes Wasser sehen viele als unbrauchbar. Der Wasserbedarf steigt aber jedes Jahr. Menge und Qualität werden in Zukunft immer wichtiger.
Rad Teil 1
Mit Flussromantik nach Passau
0

Mit Flussromantik nach Passau

Wir zeigen Ihnen in den nächsten Wochen die schönsten Radtouren entlang der Donau. Moderatorin Theresa Breiteneder hat sich aufs E-Bike geschwungen. Sie radelt bei der ersten Tour 43km von Schärding nach Passau und zurück. Da geht’s über eine Hängebrücke, vorbei an Schlössern und zum Palatschinken-Kaiser.
Pressereise Parma
Glyphosat neu bewertet
0

Glyphosat neu bewertet

Das Bienensterben beschäftigt uns in ganz Europa. Die Spritzmittel der Bauern stehen dabei immer wieder in Kritik. Dabei sind es nicht nur diese, sondern eine Vielzahl an Gründen, die unsere Bienen stressen. Ein Thema das weit über die Grenzen von Oberösterreich hinaus geht.
Dinoland
In Kirchdorf/Inn „leben“ 73 Dinos
0

In Kirchdorf/Inn „leben“ 73 Dinos

T-Rex, Triceratop, Strutiosaurus: Es gibt kaum jemanden, der nicht als Kind in den Bann der Dinosaurier gezogen wird. Welcher Dino war der faulste und wo kann man heute noch auf einem reiten? Wir waren mit Dinofan Oskar unterwegs.
Wolf
„Wolf ist nicht gefährlich!“
0

„Wolf ist nicht gefährlich!“

Besonders auf Almen ist er gefürchtet. Andere wollen ihn mit allen Mitteln schützen. Die Rede ist vom Wolf. Seit fast zwei Jahrzehnten erforscht Kurt Kotrschal das Wesen der Vierbeiner. Warum wir die Raubtiere als Chance und nicht als Problem sehen sollen. Wir haben den Biologen getroffen.
Kochen im Bach
Perger kochen im Bach
0

Perger kochen im Bach

Wer ein aufwendiges Gericht zaubern will, braucht oft viel Vorbereitung. Rezept, Einkauf, viele Stunden in der Küche. Bei zwei jungen Männern aus dem Mühlviertel schaut das ganz anders aus – die brauchen zum Kochen: Traktor, Akkuschrauber, Gummistiefel und ein paar Holzstämme.
Deutsch- & Integrationsarbeit
Land erweitert Deutschkurse
0

Land erweitert Deutschkurse

Mehr Zuwanderer, aber weniger die Deutschkurse besuchen: So dürfe es nicht weitergehen, kritisiert Soziallandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer. Jetzt wird genauer hingeschaut und Sanktionen überlegt für alle, die den Deutschkurs verweigern.
Rossi neue Copilotin
Rossi bekommt Copilotin
0

Rossi bekommt Copilotin

Wer Rally fährt, braucht ein schnelles Auto. Und vor allem: Einen Partner, auf den er sich 100 Prozent verlassen kann. Für Rallyefahrer Martin Rossi Roßgatterer gibt’s jetzt Verstärkung aus Bayern. Wir waren beim ersten Probesitzen des neuen Dreamteams dabei.
LWK Parma Imker
In OÖ leben 85.000 Völker
0

In OÖ leben 85.000 Völker

Ein Biss in einen Apfel, eine Birne oder eine Erdbeere: Kaum jemand denkt dabei daran, dass diese ohne unsere fleissigen gelb schwarzen Flugtierchen erst gar nicht entstanden wären. 45.000 km fliegen Bienen für ein halbes Kilo Honig. Aber wie funktioniert so ein Volk, was sind die Ursachen für das Bienensterben und warum boomt die Imkerei […]
Rehkitz
Drohne findet Rehkitze
0

Drohne findet Rehkitze

Bleibt der Regen für ein paar Tage aus, heisst es Mähwerk anhängen und Silage und Heu für unsere Rinder machen. Im Gras verstecken sich aber die kleinen Rehkitze. Jäger und Bauern setzen zum Retten auf Technik aus der Luft.
Lions Classic Bad Hall
Mit 99 an den Start
0

Mit 99 an den Start

Würden sie sich mit 99 für ein Rennen anmelden? Die Startnummer Eins beim Lions Classic in Bad Hall feiert nächstes Jahr den 100sten Geburtstag. Kein Problem, denn bei diesem Rennen geht es nicht um Speed, sondern um’s richtige Timing und um die Outfits der Fahrer.
VTA Oberschlierbach
Forscher sorgen für frische Luft
0

Forscher sorgen für frische Luft

Rinnt unser Abwasser in den Kanal ist damit für die meisten von uns alles erledigt. Aus den Augen aus dem Sinn. Ganz so ist es aber nicht. Dass uns beim Wandern, Radfahren und Laufen keine Gestanks-Wolke entgegenkommt, dafür sorgt ein Unternehmer aus Oberösterreich.
Sitebar