Phantom „studiert“ an FH – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Neuer Unikollege


Phantom „studiert“ an FH

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Der erste Schnitt oder Stich: Wenn junge Chirurgen das erste Mal Skalpell oder Nadel in der Hand halten, muss jede Bewegung sitzen. Operieren trainieren sie zuvor an Leichenteilen. Das ist aber nicht beliebig oft möglich. Die Lösung: ein Phantom – also ein künstlicher Mensch.

(Gesamt 155 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren