Hochwasserschutz für Krems – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Rückhaltebecken


Hochwasserschutz für Krems

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Roman Weinzettl | Schnitt: Wolfgang Irrer | Ort: Wartberg an der Krems

Das verheerende Hochwasser von 2002 war der Anlass, über einen Rückhaltedamm für die Krems konkret nachzudenken. Mit der Zeit wurden die Pläne konkreter, und nächste Woche kann das Rückhaltebecken Krems-Au eröffnet werden. Wir hatten heute Gelegenheit, dieses Größte seiner Art in Österreich vorab zu besichtigen.

(Gesamt 129 , 2 heute)

Das könnte dich interessieren