Wasser – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
13 Beiträge gefunden
trinkwasser
Trinkwasser in Walding & Ottensheim verunreinigt
0

Trinkwasser in Walding & Ottensheim verunreinigt

Verschmutztes Trinkwasser. In Ottensheim und Walding sind bei Untersuchungen Fäkalkeime im Trinkwasser entdeckt worden. Insgesamt sind rund 4000 Haushalte betroffen. Was genau zur Verunreinigung geführt hat wird noch untersucht. Wichtig für die Bewohner sei es jedenfalls das Leitungswasser vor dem Gebrauch mindestens drei Minuten abzukochen.
Wasserstoffbus_Wels
Wels testet 1. Wasserstoff Bus
0

Wels testet 1. Wasserstoff Bus

Bei der Energiewende im Straßenverkehr denken wir meist nur an Elektro Autos. Die Stadt Wels testet jetzt einen Wasserstoff-Bus im täglichen Linienverkehr. Österreichweit erstmalig fährt dieser mit Treibstoff, der aus grünem Strom erzeugt wird, also ohne Gas. Betankt wird er mit der Energie der Sonne und des Wassers.
aqua auto
Autos schwimmen durch Donau
0

Autos schwimmen durch Donau

Jetzt sind wir mit Autos unterwegs, die sowohl zu Land wie auch zu Wasser funktionieren. Amphibienfahrzeuge nennt man das. Und Theresa Breitender hat herausgefunden, welche wirklich wichtige Rolle dabei ein Stöpsel spielt.
Boxxwater
Schiffscontainer wird zum Pool
0

Schiffscontainer wird zum Pool

Ein Pool im eigenen Garten. Davon träumen bei der aktuellen Hitze viele. Die Vorstellung von wochen- bis monatelangen Bauarbeiten ist dabei weniger reizvoll. Jetzt gibt’s dafür aber die Lösung. Den Swimming-Pool ohne aufwendiges Graben und Betonieren.
hagel
Hagelunwetter verwüsten Oberösterreich
0

Hagelunwetter verwüsten Oberösterreich

Schwere Hagelunwetter in Oberösterreich. In der Nacht auf Mittwoch ist es erneut zu schweren Unwettern gekommen. Die Gewitterfront hatte eine Breite von 13 Kilometern und zog eine Spur der Verwüstung quer durch Oberösterreich. Am schlimmsten hat es die Bezirke Gmunden, Vöcklabruck, Kirchdorf und Linz Land erwischt. Die Hühnereigroßen Hagelkörner haben Dächer, Fenster und Autoscheiben durchschlagen. […]
Unwetter_Schaden_111
Unwetter verursacht 6 Mio. € Schaden
0

Unwetter verursacht 6 Mio. € Schaden

Heftige Gewitter in der Nacht auf Dienstag. Blitzeinschläge, Hagel und kräftige Regenschauer haben in ganz Oberösterreich zu Überflutungen geführt. Insgesamt waren 2300 Feuerwehrler bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Viele Notrufe sind von Hausbewohnern gekommen weil es das Wasser aus Toiletten und Bäder gedrückt hat. Vielerorts hat es auch Kanaldecke aus den Straßen herausgeschwemmt. […]
Eisrettung
Es geht um Sekunden
0

Es geht um Sekunden

Die Seen im Salzkammergut. Aktuell ein idyllisches Ausflugsziel für viele Spaziergeher. Manche trauen sich auch aufs zugefrorene Wasser. Das kann aber richtig gefährlich werden. Denn wenn man einmal eingebrochen ist, sinken die Überlebenschancen fast mit jeder Sekunde. Für die Eisretter beginnt der Kampf gegen die Zeit.
Energie_AG
So tricksen Billig-Anbieter
0

So tricksen Billig-Anbieter

Wer einen neuen Stromanbieter sucht, der hat es heutzutage leicht. Ein Blick ins Internet und schon prasseln die Angebote bis hin zu Gratisjahren nur so herein. Aber Achtung. Der erste Blick kann täuschen. Denn was im ersten Jahr gratis ist, kann im darauffolgenden Jahr zu bösen Überraschungen führen.
Linz_AG
LINZ AG investiert 1,5 Milliarden
0

LINZ AG investiert 1,5 Milliarden

Die LINZ AG wurde vor 20 Jahren gegründet. Aktuell steht das Unternehmen etwa beim öffentlichen Verkehr vor großen Herausforderungen. Fehlende Fahrscheineinnahmen während der Corona Krise haben 6,5 Millionen Euro gekostet. Jetzt will die Linz AG kräftig investieren.
Bakterian_hellmonsoedt
Trinkwasser verunreinigt
0

Trinkwasser verunreinigt

Das Trinkwasser in Hellmonsödt ist verunreinigt. Sogenannte Enterokokken sind im Wasser nachgewiesen worden. Die Bakterien können das Immunsystem angreifen und Infektionen auslösen. Das Leitungswasser sei derzeit deshalb nicht als Trinkwasser geeignet, das hat die Marktgemeinde auf ihrer Homepage Montagnachmittag veröffentlicht.
kläranlage
VTA kämpft für sauberes Wasser
0

VTA kämpft für sauberes Wasser

Killerkeime sind es, die dafür verantwortlich sind, dass sich Krankheiten verbreiten. Gefährliche Bakterien, gegen die Medikamente machtlos sind. Die multiresistenten Keime verteilen sich vor allem über das Abwasser. Sie dort gezielt zu bekämpfen könnte viele Krankheiten – ein oberösterreichisches Unternehmen forscht seit Jahren daran.
Sitebar