„Lage bleibt angespannt“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Miba-Chef Mitterbauer


„Lage bleibt angespannt“

Die heimische Industrie hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Rezession, Fachkräftemangel, hohe Energiepreise auf der einen Seite, die Klimaziele der EU auf der anderen Seite. Auch 2024 wird kein einfaches Jahr werden, meint MIBA-Chef und IV-Vizepräsident Peter Mitterbauer im Talk mit Birgit Brunsteiner.

(Gesamt 300 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren