Raiffeisenarena fit für Länderspiele – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Teamfähig


Raiffeisenarena fit für Länderspiele

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Reinhard Allé | Schnitt: Wolfgang Irrer | Ort: Linz

Dass die Raiffeisenlandesbank maßgeblich am Bau des neuen Linzer Fußballstadions beteiligt war, verrät schon der Name „Raiffeisenarena“. Hier werden seit Donnerstagabend aber nicht nur sportliche Doppelpässe gespielt. In den Businessclub geladen war das Who’s Who der Oberösterreichischen Wirtschaft.

(Gesamt 233 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren