Fußball – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
96 Beiträge gefunden
211108_Vereinscoaching
Charakterschule für Fußballer
0

Charakterschule für Fußballer

Sieger sein oder Meister werden. Im Sport das oberste Ziel von Vereinen. Neben dem Sport wird aber das rundherum teils vernachlässigt. Damit sich Vereine in OÖ weiterentwickeln können gibt’s dazu ein Vereinscoaching mit eigenen Betreuern.
211107_Herzprobleme
Deshalb bekommen Sportler Herzprobleme
0

Deshalb bekommen Sportler Herzprobleme

Es sind Bilder die so keiner am Fußballplatz oder am Eishockeyfeld sehen will. Spieler die ohne Fremdeinwirkung zusammenbrechen und möglicherweise sogar wiederbelebt werden müssen. Zuletzt haben sich solche medizinischen Notfälle leider gehäuft.
ali andreess
Frauenfußball
0

Frauenfußball

„I find das Frauen viel härter spielen als Männer. Wir können a viel mehr einstecken und san do einfach ned so wehleidig.“, so Fußballerin Theresa Hain. Filmemacher Ali Andress hat die Frauenmannschaft in Nebelberg besucht.
sv ried
SV Ried wählt Roland Daxl
0

SV Ried wählt Roland Daxl

Roland Daxl zum neuen Vereinspräsidenten des SV Guntamatic Ried ernannt. Bei der gestrigen Mitgliederversammlung wurde neben dem neuen Präsidenten auch der aktuelle Vorstand für die kommenden zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Bei einem Rückblick auf die vergangenen beiden Jahre wurde unter anderem die Neu-Ausrichtung der Organisation präsentiert und eine Mitgliederoffensive geplant.
Putscher_Alex_Schlager
So isst Alex Schlager
0

So isst Alex Schlager

Essen ohne Hunger, dazwischen immer wieder naschen und mit vollem Bauch ins Bett gehen. Klingt nach typischen Ernährungsfehlern. Steht aber bei Nationalteam-Torwart Alex Schlager genau so am Speiseplan.
fußball
„Brechen Saison nicht ab“
0

„Brechen Saison nicht ab“

Fußball ist eine Schule des Lebens. Eines der beliebtesten Hobbys bei Kindern und für manche auch fast eine Religion. Umso schlimmer war für Spieler, Fans und Kinder der erneute Saisonabbruch vergangenen Herbst. Was die Kicker diesen Herbst erwartet, Mark Schimpl hat nachgefragt.