Fußballspiel – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
16 Beiträge gefunden
fussball
7 LASK-Tore in Oedt
0

7 LASK-Tore in Oedt

In der LT1 OÖ-Liga hat die Askö Oedt in dieser Saison alles gewonnen, was zu gewinnen war: Den Meistertitel, den Sieg im Landescup, und den Zipfer-Fairnes-Preis. Den gibt’s für die Mannschaft mit den wenigsten gelben und roten Karten. Zur Belohnung gab es ein Freundschaftsspiel gegen den Bundesligisten LASK.
landescup
ASKÖ Oedt gewinnt Fußball-Landescup
0

ASKÖ Oedt gewinnt Fußball-Landescup

Am Fronleichnahmstag wurde Oberösterreichs Landescupsieger im Fußball ermittelt. LT1 hat das Match im Livestream übertragen. Gewonnen hat diesen Pokal zum dritten Mal die Askö Oedt. Allerdings machten es die Gegner aus Ostermiething samt riesigem Fan-Anhang gar nicht so einfach.
Frauenfußball Derby
Blau-Weiß im Derby gegen LASK
0

Blau-Weiß im Derby gegen LASK

Rivalisierende Fangruppen, harte Zweikämpfe, enge Spiele. Fußballderbys haben eine besondere Brisanz. Vor allem in Linz. Am kommenden Sonntag ist es wieder so weit. Da kämpfen die Frauen von Blau weiß gegen die Lasklerinnen um die Vorherrschaft in der Stahlstadt.
Lask Trainerwechsel
LASK feuert Sageder
0

LASK feuert Sageder

Ein Sieg in 8 Runden und nur ein erzielter Treffer in den letzten 7 Spielen war einfach zu wenig. Der LASK trennte sich am Mittwochvormittag von seinem Cheftrainer Thomas Sageder. Der 30-jährige bisherige Co-Trainer Maximilian Ritscher soll die Schwarz-Weißen bis Saisonende interemistisch betreuen.
111 Frauenfußball
Österreich gegen Deutschland in Linz
0

Österreich gegen Deutschland in Linz

Österreich gegen Deutschland in Linz. Das rot weiß rote Frauen-Fußballnationalteam eröffnet am 5. April in der Raiffeisen-Arena die EM-Qualifikation. Die über 17.000 Plätze fassende LASK-Heimstätte ist damit die bisher größte Bühne in der Heim-Länderspiel-Historie.
Tagung OÖ Fußball
Fußball kämpft gegen Gewalt
0

Fußball kämpft gegen Gewalt

Matchtag im Fußballstadion. Nicht nur für Trainer und Spieler die heiße Phase. Auch für die Fans ist es ein Nervenkitzel. Das Problem: Bei manchen wird es schnell emotional. Sie treiben ihre Fanliebe zu weit. ÖGK und Fußballverband wollen genau das gemeinsam lösen.
Hallencup ASVÖ
Kids spielen um Hallen-Thron
0

Kids spielen um Hallen-Thron

Der Ball rollt wieder in der österreichischen Bundesliga. Die Profis kämpfen draußen um wichtige Punkte. Der Fußball-Nachwuchs matcht sich unterdessen noch in der Halle. In Gallneukirchen spielen 1.000 Kinder um die Hallenkrone.
RLB Beteiligungstag
Hotspot für Milliardengeschäfte
0

Hotspot für Milliardengeschäfte

Mit rund 350 Beteiligungen an anderen Unternehmen ist die Raiffeisenlandesbank OÖ viel mehr als nur ein Geldgeber. 1976 hat es mit einer Beteiligung an der Firma Efko in Eferding begonnen. Mittlerweile setzt man längst auf ein viel breiteres Spektrum.
111 Lask Rapid
Lask eröffnet gegen Rapid
0

Lask eröffnet gegen Rapid

Lask gegen Rapid. Mit diesem Spiel eröffnet die Bundesliga ihre 50. Saison. Die Linzer empfangen am Freitag 28. Juli um 20:30 Uhr den österreichischen Rekordmeister in der Raiffeisen-Arena.
LASK Pregarten Spiel
LASK gewinnt 1. Vorbereitungsspiel
0

LASK gewinnt 1. Vorbereitungsspiel

Schon am zweiten Trainingstag absolvierte der LASK das erste Vorbereitungsspiel auf die neue Saison. Weil die SPG Pregarten letzte Saison die meisten Zuschauer in der Zipfer-Fan-Tabelle hatte, erlebten die Fans in der Kornspitzarena somit auch das Debut des neuen Cheftrainers Thomas Sageder.
Fußball Dilly
David Alaba zurück im Nationalteam
0

David Alaba zurück im Nationalteam

David Alaba war der prominente Abwesende beim Trainingsauftakt des Nationalteams in Windischgarsten. Der Kapitän ist zum zweiten Mal Papa geworden und erst später nachgereist. Mittlerweile ist die Mannschaft komplett und bereitet sich auf das schwere Auswärtsmatch gegen Belgien vor.
RLB Kundenevent
Raiffeisenarena fit für Länderspiele
0

Raiffeisenarena fit für Länderspiele

Dass die Raiffeisenlandesbank maßgeblich am Bau des neuen Linzer Fußballstadions beteiligt war, verrät schon der Name „Raiffeisenarena“. Hier werden seit Donnerstagabend aber nicht nur sportliche Doppelpässe gespielt. In den Businessclub geladen war das Who’s Who der Oberösterreichischen Wirtschaft.