Thomas Stelzer Archive - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
378 Beiträge gefunden
111_Stelzer_Kochbuch
Kochen à la Landeshauptmann
0

Kochen à la Landeshauptmann

Landeshauptmann Thomas Stelzer kocht und zwar aus seinem eigenen Buch. „Kulinarische Schätze aus Oberösterrreich“ heißt das Werk. Gemeinsam mit renommierten Köchen wie Lukas Nagl vom Bootshaus, Philip Rachinger vom Mühltalhof und LT1-Moderatorin Silvia Schneider hat er einen Querschnitt der regionaltypischen, oberösterreichischen Küche.
senioren
1.500 Senioren pilgern
0

1.500 Senioren pilgern

Sie sind wieder da, die Senioren. Die meisten von ihnen sind geimpft, jetzt genießen sie die Rückkehr ins normale Leben. Bei der Wallfahrt des Seniorenbundes waren so viele dabei, dass die Festmesse gleich 2x abgehalten werden musste.
nehammer
Polizei rüstet auf
0

Polizei rüstet auf

Wenn es riskante Polizeieinsätze gibt, dann rückt in der Bundeshauptstadt die Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung, kurz WEGA, aus. Ähnliche schnelle Reaktionskräfte sollen nun in ganz Österreich etabliert werden. In Oberösterreich geht’s los, verriet heute in Linz der Innenminister.
acadamia
Richard D. Precht über die Arbeit der Zukunft
0

Richard D. Precht über die Arbeit der Zukunft

Richard David Precht ist der Popstar unter den Philosophen. Mit seinen Büchern führt er die Bestseller Listen, hat seine eigene Show im Fernsehen. Die Corona-Pandemie hat auch ihn entschleunigt, immerhin ist der deutsche Philosoph ein gefragter Mann wenn es um Zukunftsthemen geht. Er war in Linz zu Gast.
LH Eis
Landeshauptmann verteilt Eis
0

Landeshauptmann verteilt Eis

Zeugnistag für rund 196.000 Schüler in Oberösterreich. Distance Learning, Maskenpflicht und regelmäßige Tests liegen hinter ihnen. Das vergangene Schuljahr – herausfordernd. Jetzt gibt’s erstmal ein Eis und die wohlverdienten Ferien.
Landtag
150 Mio. für die Bahn
0

150 Mio. für die Bahn

Der letzte Landtag vor der Sommerpause, wie jedes Jahr eine Marathonsitzung bis spät in die Nacht. Für einige Abgeordnete war es die letzte Sitzung. Ergebnis: eine Einigung auf mehr als 100 Millionen für den Ausbau von Schiene und Straßen.
ÖVP_Staatsbürgerschaft
„Keine Express-Einbürgerungen“
0

„Keine Express-Einbürgerungen“

Noch hat der Wahlkampf in Oberösterreich nicht begonnen, zumindest nicht offiziell. Die Parteien stecken ihr Themen aber bereits ab. Am Rande der Listenpräsentation hat die ÖVP durchblicken lassen, worum es bis zur Wahl gehen wird.
Wahl_Umfrage_Stelzer_OÖ
6 von 10 wählen Stelzer
0

6 von 10 wählen Stelzer

Jünger, weiblicher und breiter ist die Liste der Kandidaten, mit der die OÖVP zur kommenden Landtagswahl im September antreten wird. Zu finden sind darauf Experten aus fast allen Bereichen des öffentlichen Lebens, von der Pflege bis zur Exekutive.
Firmen_wandern_ab
Erste Unternehmen wandern ab
0

Erste Unternehmen wandern ab

Die Jobportale explodieren regelrecht. Headhunter gehen unter vor Arbeit. Oberösterreich sucht händeringend nach gut ausgebildetetn Fachkräften. Auf vier freie Stellen kommt nur ein Bewerber. Für den Standort eine Katastrophe. Wenn nicht bald etwas geschieht, drohen Unternehmen abzuwandern.
Ordenklinikum_111
200 Mio für Ordensklinikum
0

200 Mio für Ordensklinikum

Geld für Ordensklinikum. Land OÖ investiert 200 Millionen. 65.000 Quadratmeter Gebäudefläche werden saniert. Das ist die Größe von neun Fußballfeldern. Der Umbau findet im laufenden Betrieb des Spitals statt.
Coronahilfen_müssen_bleiben
Die Unternehmen des Jahres wurden gekürt
0

Die Unternehmen des Jahres wurden gekürt

Die Corona-Pandemie hat Oberösterreichs Wirtschaft einiges abverlangt. Unterkriegen haben sich die Unternehmen davon allerdings nicht lassen, im Gegenteil: Die Zuversicht kehrt zurück. Das zeigt die 28. Auflage des Pegasus, der am 10. Juni 2021 im Linzer Brucknerhaus gefeiert wurde. Der Wirtschaftspreis, den die OÖNachrichten mit ihren Partnern Raiffeisen Landesbank Oberösterreich, Land Oberösterreich, Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung sowie […]
Deutsch_Integration
0

Jeder 4. Syrer arbeitslos

Der Schlüssel für eine gelungene Integration in Österreich ist das Erlernen der deutschen Sprache. Am Arbeitsmarkt wird das besonders deutlich. Aber bereits in der Pflichtschule machen sich Lernerfolge deutlich. Jene Jugendlichen, die zu Hause und im Freundeskreis nicht Deutsch sprechen, schaffen sehr häufig nicht einmal einen Pflichtschulabschluss.
Sitebar