dachstin
„Jedes Jahr schmilzt ein Meter“
0

„Jedes Jahr schmilzt ein Meter“

Hitze, Überschwemmungen, Stürme oder Dürre. Auf der ganzen Welt werden Naturkatastrophen immer extremer. Verantwortlich dafür: der Klimawandel. Und direkt messbar auch in Oberösterreich. Denn unser größter Gletscher schrumpft jährlich um etwa 1 Meter und stirbt somit langsam vor sich hin.
marcel hirscher
Auf den Spuren von Marcel Hirscher
0

Auf den Spuren von Marcel Hirscher

Die Pisten runterbrettln, wie Vorbild Marcel Hirscher. Viele Kinder wollen wieder Skifahren lernen und wo beginnt’s? Richtig, am Zauberteppich im Kinderland – im Pflug.   Foto: marcelhirscher.at
csm_talabfahrt_krippenstein_bf4f1998a2
Längste Abfahrt Österreichs
0

Längste Abfahrt Österreichs

11 Kilometer und 1.600 Höhenmeter. Das ist die längste Abfahrt Österreichs. Und die ist in Oberösterreich. Genauer gesagt im Skigebiet Dachstein/Krippenstein. Wir waren dort und haben versucht die Abfahrt ohne stehen zu bleiben durchzuhalten.   Foto: dachstein-salzkammergut.com
dachstein
Skiregion lebt auf
0

Skiregion lebt auf

Schneechaos pur, eingeschneite Skiorte, die letzten Wochen waren voll mit diesen Schlagzeilen. In der Skiregion Dachstein West ist alles wieder befahrbar, besser als zuvor. Wir haben unsere Powderqueen Kati auf die Piste geschickt, mit der Serie Winter am Berg.
krippenstein
Klettern am Dachstein Krippenstein
0

Klettern am Dachstein Krippenstein

Das Wetter im Herbst ist perfekt für Wanderer und Naturliebhaber. Hier ein Tipp. Bis Ende Oktober hat der Erlebnisberg Dachstein Krippenstein geöffnet. Kollegin Kati Zangenfeind haben wir zu ihrer ersten Klettertour geschickt, dann in Haube und Winterjacke gesteckt , damit sie uns in der Dachstein Rieseneishöhle nicht erfriert.   Foto: dachstein-salzkammergut.com
dachsteingletscher
Dachsteingletscher stirbt
0

Dachsteingletscher stirbt

Waldbrände in Griechenland und Schweden, Dürre in Norddeutschland und in Teilen Österreichs und überall Überschwemmungen. Verantwortlich dafür: der Klimawandel. Doch wie gefährlich kann dieser für uns tatsächlich werden? Wir waren mit Experten am Dachsteingletscher wo das ewige Eis täglich um 10 Zentimeter schmilzt.
klavier
100.000 Euro Klavier zieht um
0

100.000 Euro Klavier zieht um

Ein knapp 100.000 Euro teurer Flügel wurde am vergangen Wochenende in die Dachstein Eishöhle gebracht. Wir haben diesen aufwendigen Transport begleitet. Wie es klingt bei Minusgraden Klavier zu spielen und warum einer sogar dafür bluten musste, Kollegin Kati Zangenfeind mit dem wohl spektakulärsten Klaviertransport aller Zeiten.
Dachsteineishoehle_Eroeffnung_2018
Faszination Eishöhle
0

Faszination Eishöhle

Im Sommer bei 30 Grad in eine Höhle die Minusgrade hat. Die Dachstein Rieseneishöhle ist trotz der eisigen Temperaturen Besuchermagnet. Ãœber 60.000 Besucher kommen auf den Dachstein, jetzt mit der Neuinszenierung will man sigar die 100.000 Besuchermarke knacken.
Dachstein_Gletscher_schmilzt
Dachstein-Gletscher schmilzt – Wie dramatsich ist die Lage tatsächlich?
0

Dachstein-Gletscher schmilzt – Wie dramatsich ist die Lage tatsächlich?

Knapp 3 Quadratkilometer Fläche misst der Hallstätter Gletscher am Dachstein. Noch. Denn das Eis taut. Jahr für Jahr schrumpfen die Eismassen. Wie dramatisch die Lage tatsächlich ist davon haben sich jetzt Umweltlandesrat Rudi Anschober und der Generaldirektor der Energie AG Leo Windtner ein Bild gemacht. Rafael Kotschy hat sie auf den Dachstein begleitet.