Neuhofen an der Krems – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
8 Beiträge gefunden
Schulbrand
16-Jähriger legt Feuer in Schule
0

16-Jähriger legt Feuer in Schule

16-Jähriger hat Brand in Schule gelegt. Eine Volksschule in Neuhofen an der Krems hat Samstagnachmittag gebrannt. Nach den Ermittlungen des Landeskriminalamts hat ein 16-Jähriger gezündelt. Bei einer Müllinsel hat der Brand begonnen und innerhalb weniger Minuten einen Großbrand entfacht. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 100.000 Euro. Der geständige Schüler hat auch wenige Tage zuvor […]
Christbaumkauf
Vom Wald ins Wohnzimmer
0

Vom Wald ins Wohnzimmer

Christbäume können wir heuer auch im Internet bestellen, die stammen sogar aus der Region. Wie das funktioniert und warum wir am besten zu Vollmond den Baum auswählen sollten, Kati Hinterreiter war im Tannenland in Neuhofen an der Krems.
tanne
So bleibt er frisch
0

So bleibt er frisch

Er ist der Star am Heiligen Abend, soll nicht nadeln und möglichst lange halten. Damit der Christbaum auch nach dem Fest noch frisch aussieht, das weiß Landwirt Wolfgang Fucec. Der Neuhofner ist Herr über 60.000 Tannen. Und hat beim „Österreich Punsch“ die Geheimtipps verraten.  
Karatecamp2017
Karate-Mythen im Check
0

Karate-Mythen im Check

Sie trainieren in Dojos, tragen immer weiss und sind meist barfuss unterwegs. Karatekas. Seit fast 200 Jahren gibts Karate. Seither ranken sich auch einige Mythen um die Kampfkunst. Wir haben den Mythen-Check gemacht.
karate_Sommercamp2016
Lernen von den Profis – 400 Kampfsportler beim Karate Sommercamp
0

Lernen von den Profis – 400 Kampfsportler beim Karate Sommercamp

Spätestens seit dem Film Karate Kid, hat so mancher Karate als Sportart für sich entdeckt. Ursprünglich geht diese asiatische Kampfsportart auf chinesische Mönche zurück. Sie durften keine Waffen tragen und entwickelten aus gymnastischen Übungen eine Kampfkunst zur Selbstverteidigung. Von den Profis lernen Techniken erweitern, das geht in einem Karate Sommercamp Wir waren mit dabei.